Skip to content

Frühere Zewo-Tagungen

Was suchen Sie?

Zewo-Tagung 2019

NPO in politischen Debatten
19. September 2019 im Volkshaus Zürich

Politische Debatten prägen die Arbeit von NPO und umgekehrt. An der Zewo-Tagung 2019 zeigen NPO wie sie ihre politische Arbeit gestalten und ihre Anliegen einbringen. Erfahren Sie, welche Themen im Brennpunkt stehen.


Zewo Tagung 2018 "Spendenkultur pflegen"

Spendenkultur pflegen
4. September 2018 an der Universität Bern

Blick ins Spenderhirn, sanfte Stupser und Blockchain für NPO. Die Zewo-Tagung 2018 mit Top-Referaten rund ums Spenden wurde von Ladina Spiess moderiert.


Zewo Tagung Flyer 2017

NPO unterwegs in die digitale Zukunft
13. September 2017 im Volkshaus Zürich

Wir stehen an der Schwelle zu einer digitalen Gesellschaft. Wie verändert dies die Welt der NPO? Die Zewo-Tagung beleuchtet, wie sich der digitale Wandel auf die Arbeit von NPO auswirkt. Sie die NPO-Themen der digitalen Zukunft und geht der Frage nach, wie sich das Spendenwesen verändern wird. Vorträge, Diskussionen und Live-Demos zeigen, wie NPO die neuen Möglichkeiten nutzen und welche Risiken sie bergen.


Zewo Forum Tagung 2016

NPO unterwegs in die digitale Zukunft
6. September 2016 im Kultur Casino Bern

Klassischerweise decken drei Sektoren die Bedürfnisse einer Gesellschaft abdecken. Zum einen die gewinnorientierte Wirtschaft, die durch den freien Markt reguliert wir. Dann der Staat, der mit Steuern gesetzlich festgelegte Leistungen erbringt. Und schliesslich der gemeinnützige Sektor, der sich jener Bedürfnisse annimmt, die weder durch die Wirtschaft noch durch den Staat abgedeckt werden. Die Solidarität der Zivilgesellschaft trägt diesen dritten Sektor. Er basiert auf Spenden, freiwilligem Engagement und reguliert sich weitgehend selbst. Doch dieses Gefüge ist in Bewegung.


Zewo Tagung 2015 "Vom Sinn und Unsinn von Mythen"

Vom Sinn und Unsinn von Mythen
8. September 2015 im Volkshaus Zürich

Bilder, Geschichten und Verhaltensweisen, die sich wiederholen, prägen unsere Wahrnehmung. Sie schaffen Mythen, die Sinn stiften und Orientierung geben. Die Zewo-Tagung widmet sich im geschichtsträchtigen Jahr 2015 jenen Mythen, die Hilfswerke umranken.


Mann am jonglieren

Vom Sinn und Unsinn von Mythen
23. September 2014 im
Hotel Kreuz in Bern

Wie gelingt es NPO, Vertrauen zu schaffen, immer höheren Ansprüchen zu genügen, ohne unter der Last bürokratischer Kontrollen zu ersticken? Die Zewo-Tagung 2014 steht im Zeichen der Standards und Prüfmethoden, die die Zewo überarbeiten wird.


Vom Sinn und Unsinn von Mythen
17. September 2013 im Volkshaus Zürich

Krise? Kann es bei uns nicht geben. Schon manches Hilfswerk wurde jäh aus seiner falschen Sicherheit gerissen. Dabei muss es sich nicht einmal um einen riesigen Skandal handeln, Krisen können ganz klein beginnen. Und vor allem: Krisen können alle treffen!