Skip to content

Was suchen Sie?

hiki Hilfe für hirnverletzte Kinder

Unterstützt und entlastet Familien mit hirnverletzten Kindern. Unbürokratisch und konkret, seit 1986.

Tätigkeit und Fokus

hiki unterstützt und entlastet Familien mit hirnverletzten Kindern und Jugendlichen unbürokratisch und konkret. Seit 1986 ist der Elternverein Anlaufstelle für Eltern, Fachpersonen und die breite Öffentlichkeit rund um das Thema Hirnverletzungen im Kindesalter. Jedes Jahr erleiden unzählige Kinder eine solche Verletzung – vor, während oder kurz nach der Geburt oder erst später durch Unfall oder Krankheit.

hiki
– ermöglicht Entlastung durch kompetente Betreuungspersonen;
– stellt Informationen für betroffene Eltern und Fachpersonen zur Verfügung;
– bietet Beratung in verschiedenen Bereichen an;
– leistet finanzielle Direkthilfe;
– organisiert Veranstaltungen für hirnverletzte Kinder und ihre Familien.

hiki finanziert sich neben einem kleinen Beitrag des Bundesamts für Sozialversicherungen zu über 90% durch Spenden. Mit Ihrem Beitrag helfen Sie, weiterhin im Dienst hirnverletzter Kinder zu stehen. Vielen herzlichen Dank!

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Tätigkeitsbereiche

  • Gesundheit
  • Soziales

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Plusport Behindertensport Schweiz

Das Kompetenzzentrum für Sport – Behinderung – Integration

Blaues Kreuz Zürich

Hilft kostenlos und diskret bei Alkoholproblemen und begleitenden Suchtmitteln wie Cannabis oder Kokain

Lungenliga Solothurn

Setzt sich für gesunde Lungen ein und vertritt die Anliegen der Atembehinderten in der Öffentlichkeit.

Aiuto Aids Ticino

Prävention zu HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten. Beratung und Begleitung von Menschen mit HIV.

La Main Tendue Genève

Ein offenes Ohr für Menschen in Not – anonym, vertraulich, Tag und Nacht.

Die Dargebotene Hand Bern

Ein offenes Ohr für Menschen in Not – anonym, vertraulich, Tag und Nacht.

Parkinson Schweiz

Die gesamtschweizerisch tätige Fachorganisation im Dienste Parkinsonbetroffener und ihrer Angehörigen.

Bernische Krebsliga

Beratung und Unterstützung für Menschen mit Krebs, Angehörige und Interessierte im Kanton Bern.

Lungenliga Schweiz

Schweizerische Gesundheitsorganisation für lungenkranke und atembehinderte Menschen.

Lungenliga Aargau

Aargauische Gesundheitsorganisation für die Lunge und die Atemwege

S&X, Fachstelle Sexuelle Gesundheit Zentralschweiz

Prävention zu HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten. Beratung und Begleitung von Menschen mit HIV.

Kinderkrebsforschung Schweiz

Spenden sammelnde Stiftung zur Finanzierung von Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Kinderonkologie.

Rheumaliga Thurgau

Setzt sich für Menschen mit einer rheumatischen Erkrankung ein und leistet Öffentlichkeitsarbeit auf diesem Gebiet.

Pro Senectute Genf

Die Fachorganisation für Altersfragen

Rotes Kreuz Aargau

Förderung und Wiederherstellung der Gesundheit und sozialen Integration von Menschen im Kanton Aargau

Pro Juventute

Die grösste Non-Profit-Organisation der Schweiz für Kinder und Jugendliche mit sozialen Angeboten und Dienstleistungen.

Emilienheim für ältere Blinde und Sehbehinderte

Heim für ältere Blinde und Sehbehinderte

Blaues Kreuz St. Gallen – Appenzell

Engagiert sich in der Verhütung, Verminderung und Behebung der negativen Folgen von Alkohol und anderen Suchtmitteln.

Insieme – Region Baden-Wettingen

Organisation und Durchführung von Ferien- und Freizeitaktivitäten für Menschen mit einer Behinderung in der Region

La Main Tendue Valaisanne

Ein offenes Ohr für Menschen in Not – anonym, vertraulich, Tag und Nacht.

Pro Senectute Tessin

Die Fachorganisation für Altersfragen

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Bern

Erfüllt Aufgaben im Sinne der Rotkreuz-Grundsätze der Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit und Universalität.

Rotes Kreuz Baselland

Erfüllt humanitäre und soziale Aufgaben und bietet Hilfs- und Dienstleistungen für benachteiligten Menschen in der Region Basel.

Förderverein Anthroposophische Medizin

Fördert das überregionale Paracelsus-Spital Richterswil, das als Akutspital ganzheitliche Medizin auf anthroposophischer Grundlage anbietet

Rotes Kreuz Jura

Conserver, promouvoir ou rétablir la santé ainsi que l'intégration sociale de l'être humain.

Caritas St. Gallen – Appenzell

Regionales katholisches Hilfswerk und Fachstelle Diakonie des Bistums St. Gallen

Aids-Hilfe beider Basel

AHbB ist die wichtigste regionale Fachstelle für Fragen zu HIV und Aids und bei sexuell übertragbaren Infektionen.

Winterhilfe Neuenburg

Aide en cas de situation financière d’urgence à des familles ou personnes seules en canton de Neuchâtel

SAH Freiburg

Unterstützt Menschen, die sich sozial und wirtschaftlich in einer schwierigen Situation befinden.

Blaues Kreuz Schweiz

Gemeinsam für eine Welt, in der Alkoholkonsum kein Leid verursacht.