Skip to content

Was suchen Sie?

Vétérinaires Sans Frontières Suisse

Gesunde Tiere – Gesunde Menschen – Gesunde Umwelt

Tierärztliche Entwicklungsorganisation, die sich für Menschen einsetzt, die zum Überleben auf Nutztiere angewiesen sind.

Tätigkeit und Fokus

Vétérinaires Sans Frontières Suisse setzt sich gegen Hunger und Armut ein. Bis heute leben mehr als eine halbe Milliarde Menschen unter der Armutsgrenze. Das Welternährungsprogramm schätzt, dass über 850 Millionen Menschen weltweit von Hunger betroffen sind.

Unter solchen Umständen wird das Tier zum Symbol für das Überleben: es liefert Nahrung in Form von Milch und Fleisch und generiert ein Zusatzeinkommen. Die Vétérinaires Sans Frontières Suisse setzen ihr Wissen ein um Tiere zu verteilen und Züchter, Tierärzte und Laientierärzte auszubilden.

VSF-Suisse ist gegenwärtig im Horn von Afrika und in Westafrika aktiv.

VSF-Suisse setzt sich für die folgenden 4 Hauptbereiche ein:

Sie unterstützen einkommensfördernde Massnahmen, die ein stabiles Einkommen aus der Nutztierhaltung ermöglichen und so die Ernährungssicherheit verbessern und die Armut reduzieren.

Sie unterstützen die Menschen in Katastrophenfällen und verbessern die Katastrophenvorsorge.

Sie reduzieren die Verbreitung von Krankheiten, die vom Tier auf den Menschen übertragen werden können.

Sie sensibilisieren die breite Schweizer Öffentlichkeit bezüglich der Probleme, mit denen Viehzüchter in Entwicklungsländern heute konfrontiert sind.

Vision: Gesunde Menschen beziehen ihre Lebensgrundlage durch gesunde Tiere in einer nachhaltigen Umwelt.

Mission: Die Widerstandsfähigkeit und das Wohlergehen von gefährdeten Bevölkerungsgruppen durch eine bessere Gesundheit und eine erhöhte Produktivität ihres Viehs im Einklang mit einer nachhaltigen Umwelt stärken.

«Wir unterstützen Menschen nicht nur Menschen in Not, wir stärken auch längerfristig ihre Widerstandsfähigkeit auf neue Katastrophen. Mit jeder tierärztlichen Behandlung, Impfung und Weiterbildung schützen wir sowohl Tiere als auch ihre Besitzer, denn gesunde Tiere = gesunde Menschen! Mit Ihrer Hilfe retten wir Leben – jeden Tag.»

Nicole Litschgi, Geschäftsleiterin VSF-Suisse, Bern

VSF

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • gesamte Bevölkerung
  • Ländliche Bevölkerung
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Not
  • Umwelt, Klima, Tiere

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe
  • Katastrophenhilfe
  • Natur-, Umwelt-, Tier- und Heimatschutz

Art der Hilfeleistung

  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Lebensrettung, Erste Hilfe
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Äthiopien, Dschibuti, Kenia, Mali, Somalia, Südsudan, Togo

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Sundance

Förderung solarbetriebener Trinkwasserversorgungen in Mali, Afrika

CBM Christoffel Blindenmission

Ihr Ziel ist eine inklusive Gesellschaft, in der niemand zurückgelassen wird.

Redog

Ausbildung von Rettungsteams von Mensch und Hund zur Rettung von Vermissten und Verschütteten.

BPN

Fördert Klein- und Mittelunternehmen in Entwicklungsländern mit Business Management Training, Coaching, Finanzierung und lokalem Networking.

trigon-film

Gemeinnützige Stiftung zur Kulturenvermittlung in der Schweiz.

Women’s Hope International

Für eine Verbesserung der gesellschaftlichen Stellung und Gesundheit von Mädchen und Frauen in Afrika und Asien.

Offene Hand «Swisshand»

Impuls-Programme zur Armutsüberwindung - Mikrokredite zur Bekämpfung der Armut

Lutherischer Weltbund

Zusammenarbeit auf lokaler, nationaler und globaler Ebene um Menschen zu befähigen, ihre Rechte wahrzunehmen und Zugang zum Notwendigen zu haben.

Solidar Suisse

Setzt sich für eine sozial, politisch und ökonomisch gerechtere Gesellschaft ein.

Fundación Suiza Para los Indígenas del Ecuador

Die Organisation begleitet die Indigenas auf dem Weg zu einem Leben in Würde und Selbstbestimmung.

SolidarMed

Zusammenarbeit, die wirkt!

SOS-Kinderdorf Schweiz

Jedes Kind soll in einer Familie aufwachsen – geliebt, geachtet und behütet.

Swisscontact

Die wirtschaftsnahe, unabhängige Stiftung für internationale Entwicklungszusammenarbeit

Fairmed

Setzt sich für vernachlässigte und von Krankheit und Armut bedrohten Menschen in Afrika und Asien ein.

Médecins du Monde

Eine NGO, die sich nach dem Grundsatz der internationalen Solidarität für Zugang zur Gesundheit engagiert.

Heks

Für eine menschlichere, gerechtere Welt und ein Leben in Würde.

Mercy Air Switzerland

Himmelsbrücke zu Menschen in Not

Fondation Hirondelle

Organisation suisse à but non lucratif qui fournit de l’information à des populations confrontées à des crises, pour leur permettre d’agir.

Stiftung Terre des hommes

Jedes Kind auf der Welt hat das Recht, Kind zu sein. Ganz einfach.

Helvetas

Religiös und parteipolitisch unabhängige Schweizer Entwicklungsorganisation

SAM global

Christliche Non-Profit-Organisation mit Schwerpunkt personelle Entwicklungszusammenarbeit, tätig in elf Ländern in Afrika, Asien und Südamerika

Fastenopfer

Menschen stärken Menschen

Save the Children

Kinderrechtsorganisation, die sich dafür einsetzt, dass Kinder überleben, lernen können und geschützt sind.

Fondation Suisse de Déminage (FSD)

Die Stiftung engagiert sich gegen Minen, explosive Kampfmittel und Giftmüll und greift in Situationen von Gewalt und Instabilität ein.

Caritas Schweiz

Das Hilfswerk, das sich für die Bekämpfung der Armut weltweit und in der Schweiz engagiert.

Schweizerisches Rotes Kreuz SRK

Humanitäre Organisation, aktiv in den Bereichen Gesundheit, Rettung, Integration sowie Nothilfe und Entwicklungszusammenarbeit

Association François-Xavier Bagnoud

Extrem arme Familien mit den Mitteln und der Unterstützung auszustatten, die sie benötigen, um sozial und wirtschaftlich unabhängig zu werden.

Stiftung Green Ethiopia

Verbesserung der Ernährungs- und Lebenssituation von Menschen in Äthiopien.

Bildungswerkstatt Bergwald

Jugendpädagogik und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Verein Grünwerk

Gemeinnütziger Verein für nachhaltige Projekte im Naturschutz und in der Umweltbildung

Pro Natura

Schweizerische Naturschutzorganisation mit über 160'000 Mitgliedern und rund 25'000 Gönnerinnen und Gönnern

Schweizer Heimatschutz

Non-Profit-Organisation im Bereich Baukultur.

Ferien im Baudenkmal

Verbindet Denkmalpflege und Tourismus. Historisch wertvolle Bauzeugen werden übernommen, sanft renoviert und als Ferienwohnung vermietet.

Stiftung Umwelt-Einsatz SUS

Die führende Organisation von freiwilligen Umwelteinsätze in der Schweiz

Vogelwarte Sempach

Gemeinnützige spendenfinanzierte Stiftung für Vogelkunde und Vogelschutz in der Schweiz

Bruno-Manser-Fonds

Einsatz für die Erhaltung der bedrohten tropischen Regenwälder und für die Rechte des Penan-Volkes in Sarawak/Borneo ein.

WWF Zürich

Kantonale Sektion des WWF Schweiz

ProSpecieRara

Schweizerische Stiftung für die kulturhistorische und genetische Vielfalt von Pflanzen und Tieren

CEAS

Schweizer NGO, die sich auf Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung in Afrika spezialisiert hat.

Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL-FP)

Strebt die Erhaltung, Pflege und Aufwertung der schützenswerten Landschaft an.

Brot für alle

Unterstützung von Menschen in Asien, Lateinamerika und Afrika, damit sie sich aus Armut und Abhängigkeit befreien können

Stiftung Natur- und Tierpark Goldau

Der wissenschaftlich geführte Zoo setzt sich für die Aufzucht und den Erhalt bedrohter und ausgestorbener Tierarten ein.