Skip to content

Was suchen Sie?

Horyzon

Power to the young people

Die Schweizer Entwicklungsorganisation für Jugendliche

Tätigkeit und Fokus

Horyzon, die Schweizer Entwicklungsorganisation für Jugendliche, wurde 1969 als Kommission des Cevi Schweiz gegründet. Horyzon ist heute eine eigenständige Stiftung, die für ihre Gemeinnützigkeit von der Zewo anerkannt ist.
 
Horyzon engagiert sich im Rahmen der weltweiten YWCA/YMCA-Organisation für Entwicklungsprojekte der Mitgliedsorganisationen. Horyzon setzt auf die Stärkung der Zivilgesellschaft und trägt dazu bei, dass Menschen unabhängig von ethnischer, religiöser und politischer Zugehörigkeit, Geschlecht oder sozialem Status eine würdige Existenz aufbauen können.

Horyzon setzt folgende Schwerpunkte in der Entwicklungszusammenarbeit:

Bildungs- und Gesundheitsprogramme in Bangladesch, Haiti, Kolumbien und Palästina

Friedensarbeit im Nahen Osten

Jugendarbeit in Osteuropa
 
Horyzon setzt sich ein für eine Verbesserung der Lebenssituation von Jugendlichen und für eine Bildung im lebenspraktischen Bereich.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Spende

Spende

Begünstigte

  • Frauen
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Konfliktgebieten
  • Menschen mit Behinderung
  • Unfallopfer

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe
  • Menschenrechte, Friedensförderung

Art der Hilfeleistung

  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Bangladesch, Haiti, Kolumbien, Palästinensische Autonomiegebiete, Südsudan

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Medair

Von christlichen Grundwerten inspiriert lindert sie menschliches Leid in einigen der entlegensten und gefährdetsten Regionen weltweit.

Iamaneh Schweiz

Entwicklungsorganisation, die sich für die Gesundheit von Frauen und Kindern in Westafrika und Westbalkan einsetzt.

Les Collégiens Akadiens et leurs Amis Africains

Verein zur Ausbildung und Förderung von Menschen in Afrika

Enfants du Monde

Schweizer Hilfswerk; ermöglicht Kindern in den ärmsten Ländern der Welt eine gute Schulbildung und Gesundheitsversorgung.

E-Changer

S'engage pour un monde plus solidaire et pour la réduction des inégalités.

Sundance

Förderung solarbetriebener Trinkwasserversorgungen in Mali, Afrika

Fastenopfer

Menschen stärken Menschen

Ades Suisse-Madagascar

Nachhaltig wirksam für Madagaskar

Freunde der Serengeti

Schutz der Wildtiere und der Natur Ostafrikas.

CBM Christoffel Blindenmission

Ihr Ziel ist eine inklusive Gesellschaft, in der niemand zurückgelassen wird.

NAK-Humanitas

Soziale, gemeinnützige und humanitäre Projekte im In- und Ausland, insbesondere Süd- und Osteuropa.

CEAS

Schweizer NGO, die sich auf Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung in Afrika spezialisiert hat.

Swiss Laos Hospital Project

Medizinische Hilfsorganisation mit dem Ziel, die Gesundheit von Müttern und ihren Kindern in Laos zu verbessern.

Stiftung Digger

Promouvoir des projets d’assistance technologique à caractère clairement humanitaire, dans le domaine du déminage.

Mission 21

Einsatz für ein Leben in Würde, Frieden und Gerechtigkeit für Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Internationaler Sozialdienst – Schweiz

Bietet Kindern und Familien, die im transnationalen Kontext mit sozialen und rechtlichen Problemen konfrontiert sind, Unterstützung an.

Evangelische Mission im Tschad

Ein christlicher Verein, der sich für Projekte einsetzt, die die Gebiete der Entwicklung, der sozialen Förderung und der biblischen Ausbildung betreffen und in Partnerschaft mit den einheimischen Kirchen durchgeführt werden.

EcoSolidar

Unterstützung von Selbsthilfeprojekten für ökologische und sozialverträgliche Entwicklung durch gleichberechtigte Zusammenarbeit

miva Schweiz

Unterstützt die Finanzierung und Beschaffung von Transport- und Kommunikationsmitteln im Süden

Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH

Dachverband anerkannter Schweizer Flüchtlingshilfswerke

Association François-Xavier Bagnoud

Extrem arme Familien mit den Mitteln und der Unterstützung auszustatten, die sie benötigen, um sozial und wirtschaftlich unabhängig zu werden.

Lutherischer Weltbund

Zusammenarbeit auf lokaler, nationaler und globaler Ebene um Menschen zu befähigen, ihre Rechte wahrzunehmen und Zugang zum Notwendigen zu haben.

Verein taki mundo

Bietet gehörlosen und hörgeschädigten Kindern eine Zukunftsperspektive und betreut Kinder, die in bescheidenen Verhältnissen aufwachsen.

Fepa

Politisch und konfessionell unabhängiges Hilfswerk zur Unterstützung von lokalen Selbsthilfeinitiativen im südlichen Afrika.

Abai Freunde – Vida Para Todos

Schweizer Unterstützungsverein der «Fundação Vida Para Todos ABAI» (Stiftung Leben für alle), Mandirituba, Brasilien.

Unité

Schweizerischer Verband für Personelle Entwicklungszusammenarbeit

COOPI cooperazione internazionale Suisse

Contribuire al processo di lotta alla povertà e di crescita delle comunità con le quali coopera nel mondo, intervenendo in situazioni di emergenza

Heks

Für eine menschlichere, gerechtere Welt und ein Leben in Würde.