Skip to content

Was suchen Sie?

Solafrica

Solarenergie für Mensch und Klima

Entwicklungs- und Klimaschutzorganisation zur Förderung der Solarenergie in wirtschaftlich benachteiligeten Regionen

Tätigkeit und Fokus

Solafrica bekämpft mit innovativen Projekten gleichzeitig zwei globale Probleme unserer Zeit: den fehlenden Zugang zu Elektrizität in wirtschaftlichen benachteiligten Regionen und den menschengemachten Klimawandel. Um einen nachhaltigen Zugang zu umweltfreundlicher Energie zu ermöglichen, setzt Solafrica auf Bildung, den Aufbau gemeinnütziger Infrastruktur sowie die Förderung von Technologie und Unternehmertum.

Solafrica ist Mitglied der Klimaallianz und richtet ihre Projekte nach der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen aus. Konkret fokussiert Solafrica seine Aktivitäten auf den verbesserten Zugang zu bezahlbarer, zuverlässiger und erneuerbarer Energie für alle Menschen (Ziel 7) und den Sofortmassnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels (Ziel 13).

Für eine globale Chancengerechtigkeit benötigen alle Menschen Zugang zu einer funktionierenden Energieversorgung. Wenn wir gleichzeitig die Klimakrise bekämpfen wollen, müssen wir allerdings der Ausbreitung von fossilen Energieträgern etwas entgegensetzen. Die Lösung ist sonnenklar: Solarenergie ermöglicht eine bezahlbare, zuverlässige und nachhaltige Energieversorgung bis in die entlegensten Ecken von Afrika. Gleichzeitig schützt sie unser Klima. Ihre Vision ist eine Welt, in der alle Menschen Zugang zu erneuerbarer Energie haben.

So kann ich helfen

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Ländliche Bevölkerung
  • Menschen in Armut
  • Umwelt, Klima, Tiere

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe
  • Natur-, Umwelt-, Tier- und Heimatschutz

Art der Hilfeleistung

  • Bildung
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Äthiopien, Burkina Faso, Demokratische Republik Kongo, Kamerun, Kenia

National

ganze Schweiz

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Heilsarmee

Evangelische Freikirche mit ausgeprägter sozialer Tätigkeit

NAK-Humanitas

Soziale, gemeinnützige und humanitäre Projekte im In- und Ausland, insbesondere Süd- und Osteuropa.

Vivamos Mejor

Setzt sich als gemeinnützige, politisch und konfessionell neutrale Stiftung seit über 35 Jahren für bessere Lebensbedingungen in Lateinamerika ein.

Terre des hommes suisse (section romande)

50 ans d'expérience dans la coopération au développement et l’information sur les causes des disparités Nord-Sud.

fairunterwegs

Schweizer Fachstelle, die Fehlentwicklungen im Tourismus aufzeigt und sich für einen fairen, umwelt- und menschenfreundlichen Tourismus einsetzt

AMCA Vaud

Luttons ensemble contre l’inégalité face au cancer

Solidar Suisse

Setzt sich für eine sozial, politisch und ökonomisch gerechtere Gesellschaft ein.

SAM global

Christliche Non-Profit-Organisation mit Schwerpunkt personelle Entwicklungszusammenarbeit, tätig in elf Ländern in Afrika, Asien und Südamerika

Zukunft für Kinder

Entwickelt nachhaltig die Lebensbedingungen der notleidenden Bevölkerung in Muntigunung, Balis (Indonesien).

Mercy Air Switzerland

Himmelsbrücke zu Menschen in Not

Inter-Agire

La più grande organizzazione svizzera di cooperazione allo sviluppo attraverso l’interscambio di persone.

Tearfund

Ein Hilfswerk der Schweizerischen Evangelischen Allianz

medico international schweiz

Zukunftsorientierte Organisation der Entwicklungszusammenarbeit mit dem Ziel der angepasste Gesundheitsversorgung in den Ländern des Südens

Stiftung Kinderdorf Pestalozzi

Kinderhilfswerk, das weltweit das friedliche Zusammenleben fördert, insbesondere durch Bildung von Kindern und Jugendlichen.

ProSpecieRara

Schweizerische Stiftung für die kulturhistorische und genetische Vielfalt von Pflanzen und Tieren

Natur- und Tierpark Goldau

Zoo, Erholung, Naturschutz, Forschung, Bildung und Information, Restaurant, Geschenkartikel, Kiosk, Spielplätze

Schweizer Vogelschutz SVS

Engagiert sich für Vögel, Natur und Biodiversität von lokal bis weltweit.

Paneco

Naturschutz und Umweltbildung

Gönnerverein Stiftung Landschaftsschutz Schweiz

Ziel des Gönnervereins ist es, die Finanzierung der Stiftungsaktivitäten und die Konsolidierung des Stiftungskapitals sicherzustellen.

Aqua Alimenta

Für eine Welt ohne Hunger und Armut: unterstützt benachteiligte Kleinbauernfamilien in Afrika, Lateinamerika und Indien

CEAS

Schweizer NGO, die sich auf Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung in Afrika spezialisiert hat.

Pro Natura

Schweizerische Naturschutzorganisation mit über 160 000 Mitgliedern und rund 25 000 Gönnerinnen und Gönnern

DM

Engagement für Agrarökologie, Bildung und Theologie durch den Austausch von Menschen und die Unterstützung von Projekten in der Schweiz und auf der ganzen Welt.

E-Changer

Active dans la coopération par l’échange de personnes, l’association s’engage pour un monde plus solidaire et pour la réduction des inégalités.

Schweizer Berghilfe

Die rein spendenfinanzierte Stiftung unterstützt die Bergbevölkerung mit finanziellen Beiträgen.

Biovision

Hilfe zur Selbsthilfe rund um Ernährungssicherheit und ökologische Landwirtschaft. Im Zentrum der Arbeit steht das Nachhaltigkeitsziel «Kein Hunger».

Wildtier Schweiz

Schweizerische Drehscheibe in den Bereichen Wildtierbiologie, Naturschutz und Ökologie

Verein Grünwerk

Gemeinnütziger Verein für nachhaltige Projekte im Naturschutz und in der Umweltbildung