Skip to content

Was suchen Sie?

skat Foundation

Working together with partners in transition and developing countries to improve lives.

Tätigkeit und Fokus

Committed to reducing the gap between rich and poor through the promotion of sustainable livelihoods and the improvement of the living conditions.

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Bildung
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Ägypten, Aserbaidschan, Äthiopien, Bangladesch, Benin, Brasilien, Burkina Faso, Burundi, Demokratische Republik Kongo, Ghana, Guatemala, Indien, Indonesien, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kamerun, Kenia, Kirgisistan, Kolumbien, Laos, Malawi, Mali, Marokko, Mauretanien, Mongolei, Mosambik, Myanmar, Nepal, Nicaragua, Nigeria, Pakistan, Papua-Neuguinea, Philippinen, Ruanda, Sambia, Serbien, Somalia, Südafrika, Sudan, Tadschikistan, Tansania, Tschad, Ukraine, Usbekistan, Vereinigtes Königreich von Grossbritannien, Vietnam

National

ganze Schweiz

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

ASED

Leistet Entwicklungshilfe im Bereich der Schul- und Berufsausbildung für Not leidende Kinder und Jugendliche.

Aide aux Enfants

Bietet den schutzbedürftigsten Kindern in Kolumbien Sicherheit, Zuneigung und die dringend notwendige medizinische Grundversorgung.

Helvetas

Religiös und parteipolitisch unabhängige Schweizer Entwicklungsorganisation

Eirene Suisse

Organisation de renforcement de partenaires au Sud dans la promotion de la paix et des droits humains via l’affectation de professionnels volontaires

Co-operaid

Fördert die Schulbildung und Berufsausbildung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Asien und Afrika.

Sénégalité

Förderung der Entwicklung der Landwirtschaft im Senegal, insbesondere durch die Unterstützung der Gründung von landwirtschaftlichen Betrieben

Brücke – Le Pont

Hilfswerk von Travail.Suisse und KAB mit Entwicklungsprogrammen in Afrika und Lateinamerika

NewTree

Schweizerischer Verein für die Wiederbewaldung im Sahel; Bäume helfen gegen Armut und Desertifikation.

fair unterwegs – arbeitskreis tourismus & entwicklung

Schweizer Fachstelle, die Fehlentwicklungen im Tourismus aufzeigt und sich für einen fairen, umwelt- und menschenfreundlichen Tourismus einsetzt

Abai Freunde – Vida Para Todos

Schweizer Unterstützungsverein der "Fundação Vida Para Todos ABAI" (Stiftung Leben für alle), Mandirituba, Brasilien.

Heilsarmee

Evangelische Freikirche mit ausgeprägter sozialer Tätigkeit

Redog

Ausbildung von Rettungsteams von Mensch und Hund zur Rettung von Vermissten und Verschütteten.

Unité

Schweizerischer Verband für Personelle Entwicklungszusammenarbeit

Internationaler Sozialdienst – Schweiz

Bietet Kindern und Familien, die im transnationalen Kontext mit sozialen und rechtlichen Problemen konfrontiert sind, Unterstützung an.

Fepa

Politisch und konfessionell unabhängiges Hilfswerk zur Unterstützung von lokalen Selbsthilfeinitiativen im südlichen Afrika.