Skip to content

Was suchen Sie?

Kamboo Project

Einsatz für die ländliche kambodschanische Bevölkerung, um deren Lebenslage nachhaltig zu verbessern.

Tätigkeit und Fokus

Kamboo Project wurde im September 2014 als Schweizer gemeinnütziger Verein gegründet. Seitdem realisiert er Projekte in den Provinzen Siem Reap und Banteay Meanchey, Kambodscha. Neben diesem klaren geographischen Fokus begrenzt Kamboo Project seine Aktivitäten auf drei Kerngebiete, in denen es am meisten Wirkung entfalten kann: Trinkwasser und Sanitäranlagen, nachhaltiges Bauen und Renovieren sowie Bildung. Kamboo Project beherzigt den Vorsatz "Hilfe zur Selbsthilfe" - der Verein hilft mit seinen Projekten den Menschen vor Ort, ihre Lebensbedingungen mittel- bis langfristig selbst zu verbessern.

Die Entwicklung von Kamboo Project verlief in mehreren Phasen. Anfangs lernte das Team in kleineren Projekten, wie viel man vor Ort schon mit wenigen Mitteln erreichen kann, wenn man lokales Know-How gezielt einbindet und unterstützt. Im Januar 2017 wurde der Vorstand des Vereins mit erfahrenen, ehrenamtlichen Mitgliedern wesentlich verstärkt. Durch gesteigertes Teamwork und ein verbessertes Fundraising hat der Verein die Möglichkeit genutzt, seine Organisation in Kambodscha vor Ort stark auszubauen und zu professionalisieren.

So kann ich helfen

Spende

Spende

Begünstigte

  • Ländliche Bevölkerung

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe

Art der Hilfeleistung

  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Caritas Schweiz

Das Hilfswerk, das sich für die Bekämpfung der Armut weltweit und in der Schweiz engagiert.

Das Hunger Projekt

Der Mensch - Die stärkste Kraft gegen Hunger! Für eine Welt, in der alle Menschen ihr Potenzial entfalten und ein menschenwürdiges Dasein leben können

Kinderhilfe Bethlehem

Unterstützt Kinder, Frauen und Familien im Westjordanland sowie in der Region.

Schritte der Hoffnung

Der Verein leistet für Notleidende, vorwiegend in Rumänien, Hilfe zur Selbsthilfe.

Verein taki mundo

Bietet gehörlosen und hörgeschädigten Kindern eine Zukunftsperspektive und betreut Kinder, die in bescheidenen Verhältnissen aufwachsen.

Swiss Laos Hospital Project

Medizinische Hilfsorganisation mit dem Ziel, die Gesundheit von Müttern und ihren Kindern in Laos zu verbessern.

Evangelische Mission im Tschad

Projekte in Entwicklungsgebieten im Bereich soziale Förderung und Ausbildung in Partnerschaft mit den einheimischen Kirchen.

MAF

Ermöglicht die Unterstützung isolierter Regionen weltweit – dort, wo der Landweg nicht existiert, zu gefährlich wäre oder zu lange dauert.

Swisscontact

Die wirtschaftsnahe, unabhängige Stiftung für internationale Entwicklungszusammenarbeit

Tearfund

Unsere Vision: Familien in Ländern des Globalen Südens befreien sich aus der extremen Armut und führen ein Leben in Würde und Sicherheit.

Heilsarmee

Evangelische Freikirche mit ausgeprägter sozialer Tätigkeit

Swissaid

Setzt sich im Globalen Süden für bessere Lebensbedingungen und Zukunftschancen von Kleinbauernfamilien, Frauen und Kindern ein.

Stiftung Terre des hommes

Jedes Kind auf der Welt hat das Recht, Kind zu sein. Ganz einfach.

Stiftung Green Ethiopia

Verbesserung der Ernährungs- und Lebenssituation von Menschen in Äthiopien.

Horyzon

Die Schweizer Entwicklungsorganisation für Jugendliche