Skip to content

Was suchen Sie?

Eirene Suisse

Promouvoir la paix et les droits humains

Organisation de renforcement de partenaires au Sud dans la promotion de la paix et des droits humains via l’affectation de professionnels volontaires

Tätigkeit und Fokus

Eirene Suisse est une organisation laïque active depuis plus de 50 ans dans la coopération au développement. L’objectif de l’organisation est de renforcer et de valoriser au Sud des dynamiques locales en faveur de la promotion de la paix et des droits humains. Ce travail s’effectue au travers de l’établissement de partenariats avec des associations locales présentes dans les pays d’activité

Eirene Suisse est spécialisée dans la coopération par l’échange de personnes, c’est-à-dire l’envoi de volontaires qualifiés venant appuyer le développement de ces structures locales. Depuis sa création, plus de 300 volontaires ont ainsi mis leurs compétences à disposition de ses organisations partenaires. Les notions d’échange, d’apprentissage mutuel et de respect de l’autonomie des acteurs sont au centre de leurs actions.

Actuellement, Eirene Suisse travaille avec une vingtaine de partenaires locaux. Elle gère une quinzaine d’affectations par an et plusieurs projets dans les trois zones d’intervention principales que sont l’Amérique centrale (Nicaragua, Salvador), Haïti et, en Afrique, la région des Grands Lacs (Rwanda, R.D.C, Ouganda).

«Nous nous mobilisons pour le respect de chaque être humain, contre les injustices et les inégalités qui sont des causes structurelles de la violence.»

Julien Nicolet, ehemaliger Freiwilliger von Eirene Schweiz in Uruguay

Eirene-Suisse Julien-Nicolet

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Sachspende

Sachspende

Spende

Spende

Begünstigte

  • Familien
  • Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten
  • Frauen
  • Ländliche Bevölkerung
  • Menschen im Alter
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Konfliktgebieten
  • Menschen in Not
  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe
  • Menschenrechte, Friedensförderung

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Kultureller Austausch, Völkerverständigung
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

El Salvador, Haiti, Kongo (Dem. Rep.), Nicaragua, Ruanda, Uganda

National

ganze Schweiz

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

IOGT Schweiz

Informiert, unterstützt und begleitet Menschen mit Alkoholproblemen und deren Angehörige.

Lepra-Mission Schweiz

Weltweiter Einsatz zur Beseitigung der Ursachen und Folgen von Lepra mit dem Ziel der Heilung und Integration der Ärmsten zurück in die Gesellschaft.

Morija

Eine humanitäre, entwicklungsfördernde Organisation

PeaceWomen Across the Globe

International tätige feministische Friedensorganisation mit Sitz in Bern.

Das Hunger Projekt

Der Mensch - Die stärkste Kraft gegen Hunger! Für eine Welt, in der alle Menschen ihr Potenzial entfalten und ein menschenwürdiges Dasein leben können

CBM Christoffel Blindenmission

Ihr Ziel ist eine inklusive Gesellschaft, in der niemand zurückgelassen wird.

Fastenaktion

Menschen stärken Menschen

Hilfswerk Selam in Äthiopien

Armutsbekämpfung durch Betreuung und Ausbildung von bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Äthiopien.

AMCA Vaud

Luttons ensemble contre l’inégalité face au cancer

medico international schweiz

Zukunftsorientierte Organisation der Entwicklungszusammenarbeit mit dem Ziel der angepasste Gesundheitsversorgung in den Ländern des Südens

Heilsarmee

Evangelische Freikirche mit ausgeprägter sozialer Tätigkeit

Offene Hand «Swisshand»

Impuls-Programme zur Armutsüberwindung - Mikrokredite zur Bekämpfung der Armut

Verein taki mundo

Bietet gehörlosen und hörgeschädigten Kindern eine Zukunftsperspektive und betreut Kinder, die in bescheidenen Verhältnissen aufwachsen.

E-Changer

Active dans la coopération par l’échange de personnes, l’association s’engage pour un monde plus solidaire et pour la réduction des inégalités.

MAF

Ermöglicht die Unterstützung isolierter Regionen weltweit – dort, wo der Landweg nicht existiert, zu gefährlich wäre oder zu lange dauert.

fairunterwegs

Schweizer Fachstelle, die Fehlentwicklungen im Tourismus aufzeigt und sich für einen fairen, umwelt- und menschenfreundlichen Tourismus einsetzt

Schweizerische Flüchtlingshilfe

Nationaler Dachverband und Kompetenzdrehscheibe im Bereich Flucht und Asyl

Amnesty International Schweiz

Einsatz für die Einhaltung und Förderung der Menschenrechte

Unité

Schweizerischer Verband für Personelle Entwicklungszusammenarbeit

Bruno-Manser-Fonds

Einsatz für die Erhaltung der bedrohten tropischen Regenwälder und für die Rechte des Penan-Volkes in Sarawak/Borneo ein.

Snowland Children Foundation

Unterstützung einer nachhaltigen Struktur, welche das Überleben der Tibeter als lebendige Gemeinschaft in der Diaspora, sei es in Indien, Nepal oder anderen Himalaya-Ländern sichert.

Kiriat Yearim

Überkonfessionelles Hilfswerk für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Israel

Internationaler Sozialdienst – Schweiz

Bietet Kindern und Familien, die im transnationalen Kontext mit sozialen und rechtlichen Problemen konfrontiert sind, Unterstützung an.

Enfants du Monde

Schweizer Hilfswerk; ermöglicht Kindern in den ärmsten Ländern der Welt eine gute Schulbildung und Gesundheitsversorgung.

Heks

Für ein Leben in Würde. Weltweit und in der Schweiz.

trigon-film

Gemeinnützige Stiftung zur Kulturenvermittlung in der Schweiz.

Acat-Schweiz

Unabhängige ökumenische Menschenrechtsorganisation, die sich für die weltweite Abschaffung von Folter und Todesstrafe einsetzt

FIZ Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration

Setzt sich für den Schutz und die Rechte von Migrant*innen ein, die von Gewalt und Ausbeutung betroffen sind.

Abai Freunde – Vida Para Todos

Schweizer Unterstützungsverein der «Fundação Vida Para Todos ABAI» (Stiftung Leben für alle), Mandirituba, Brasilien.

Mission 21

Einsatz für ein Leben in Würde, Frieden und Gerechtigkeit für Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika.