Skip to content

Was suchen Sie?

Rehaswiss

Entwicklungszusammenarbeit für Menschen mit Behinderung

Gezielte Förderung von Menschen mit Behinderung in Entwicklungsländern, im Hinblick auf eine berufliche und soziale Integration.

Tätigkeit und Fokus

Unterstützung und Förderung von Menschen mit Behinderung in Indien und Bangladesch. Mikrokredite ermöglichen Menschen mit Behinderung, eine selbständige berufliche Tätigkeit auszuüben und damit ihren Lebensunterhalt ganz oder teilweise zu verdienen. Finanzierung von Berufsausbildungen für Menschen mit Behinderung. Unterstützung von Sonderschulen. Finanzierung von Hilfsmitteln, z.B. Prothesen. Durchführung der Projekte, Auswahl und Betreuung der Begünstigten erfolgt durch anerkannte lokale Projektpartner. Förderung von Selbsthilfegruppen. Die Integration in Selbsthilfegruppen sowie die Schulung und Beratung der Projektempfänger(innen) gewährleisten die Nachhaltigkeit der Projekte. Weiterbildung der Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Partnerorganisationen an regionalen und nationalen Seminaren. Förderung des Erfahrungsaustauschs und der Vernetzung. Dadurch ist in der Projektdurchführung ein einheitlicher, hoher Standard gewährleistet.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Patenschaft

Patenschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Menschen mit Behinderung

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe

Art der Hilfeleistung

  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Integration
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Morija

Eine humanitäre, entwicklungsfördernde Organisation

Kolping Schweiz

Entwicklungszusammenarbeit mit dem Schwerpunkt «Der Mensch im Mittelpunkt»

fairunterwegs

Der Verein engagiert sich zweifach für fairen und umweltverträglicheren Tourismus: mit Anregungen für eine nachhaltige Tourismuspolitik und Handlungsempfehlungen zum fairen Unterwegssein.

SAM global

Christliche Non-Profit-Organisation mit Schwerpunkt personelle Entwicklungszusammenarbeit, tätig in elf Ländern in Afrika, Asien und Südamerika

ASED

Leistet Entwicklungshilfe im Bereich der Schul- und Berufsausbildung für Not leidende Kinder und Jugendliche.

Bruno-Manser-Fonds

Einsatz für die Erhaltung der bedrohten tropischen Regenwälder und für die Rechte des Penan-Volkes in Sarawak/Borneo ein.

Stiftung Green Ethiopia

Verbesserung der Ernährungs- und Lebenssituation von Menschen in Äthiopien.

Mission 21

Einsatz für ein Leben in Würde, Frieden und Gerechtigkeit für Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Heks

Für ein Leben in Würde. Weltweit und in der Schweiz.

ADED

Améliorer, par des solutions innovantes adaptées, l’accès à l’eau, l’assainissement et l’hygiène (EAH) de communautés en situation de précarité multidimensionnelle

trigon-film

Gemeinnützige Stiftung zur Kulturenvermittlung in der Schweiz.

Evangelische Mission im Tschad

Projekte in Entwicklungsgebieten im Bereich soziale Förderung und Ausbildung in Partnerschaft mit den einheimischen Kirchen.

FH Schweiz

Begleitet die am meisten Benachteiligten beim Erlernen von Autonomie durch Agrarökologie und Gemeindeentwicklung.

Comundo

Die führende Schweizer Organisation in der Personellen Entwicklungszusammenarbeit (PEZA)

Lutherischer Weltbund

Zusammenarbeit auf lokaler, nationaler und globaler Ebene um Menschen zu befähigen, ihre Rechte wahrzunehmen und Zugang zum Notwendigen zu haben.