Skip to content

Was suchen Sie?

Iamaneh Schweiz

Gesundheit für Frauen und Kinder

Entwicklungsorganisation, die sich für die Gesundheit von Frauen und Kindern in Westafrika und Westbalkan einsetzt.

Tätigkeit und Fokus

Iamaneh Schweiz ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Basel, der sich für die Verbesserung der Gesundheit von Frauen und Kindern einsetzt. Die Organisation ist auf langfristige Entwicklungszusammenarbeit spezialisiert und in Westafrika und im Westbalkan tätig.
Die Verbesserung der Gesundheit für die Ärmsten – vor allem Frauen und Kinder – ist unser hauptsächliches Anliegen. Dabei ist uns eine nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen von Frauen und Kindern in von Armut und Krisen betroffenen Regionen wichtig.
Iamaneh Schweiz arbeitet eng mit lokalen Organisationen. Die Zusammenarbeit erfolgt auf einem gemeinsamen Verständnis von Partnerschaft und baut auf klaren vertraglichen Abmachungen.
In Bosnien-Herzegowina und Albanien setzen wir uns für Frauen und Kinder ein, die Opfer von Gewalt geworden sind. Die Projekte in Mali, Senegal, Burkina Faso und Togo widmen sich in erster Linie der Basisgesundheitsversorgung und der reproduktiven Gesundheit (z.B. Projekte gegen Genitalverstümmelung, Fisteln, Prävention von Malaria, Projekte zur Ernährungsverbesserung, Schutz und Hilfe für Dienstmädchen).

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Patenschaft

Patenschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Frauen
  • Kinder
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Not
  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe
  • Menschenrechte, Friedensförderung

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Albanien, Bosnien und Herzegowina, Burkina Faso, Mali, Senegal, Togo

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Solidarität mit der Welt (SDW)

Hilfe zur Selbsthilfe in den Bereichen Grund- und Berufsausbildung, Schaffen von Arbeitsplätzen und Einkommensförderung, Gesundheit und Ernährungssicherheit.

Schritte der Hoffnung

Der Verein leistet für Notleidende, vorwiegend in Rumänien, Hilfe zur Selbsthilfe.

Rehaswiss

Gezielte Förderung von Menschen mit Behinderung in Entwicklungsländern, im Hinblick auf eine berufliche und soziale Integration.

Heks

Für eine menschlichere, gerechtere Welt und ein Leben in Würde.

Paz Mundo Schweiz

Engagement für die Maya-Bevölkerung im Hochland Guatemalas.

Tearfund

Ein Hilfswerk der Schweizerischen Evangelischen Allianz

Nouvelle Planète

Konkrete Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika und Gruppen-Hilfseinsätze

cfd – Christlicher Friedensdienst

Unabhängige Friedensorganisation und unterstützt Projekte für Frauen im Süden und in der Schweiz.

Mission am Nil International

Christliche Hilfsorganisation mit Entwicklungsprojekten entlang des Nil

trigon-film

Gemeinnützige Stiftung zur Kulturenvermittlung in der Schweiz.

Abai Freunde – Vida Para Todos

Schweizer Unterstützungsverein der «Fundação Vida Para Todos ABAI» (Stiftung Leben für alle), Mandirituba, Brasilien.

Atelier des Enfants

Lutter contre les conséquences de la pauvreté pour les enfants et leurs parents, dans les bidonvilles de la banlieue de Lima, au Pérou.

Stiftung Terre des hommes

Jedes Kind auf der Welt hat das Recht, Kind zu sein. Ganz einfach.

Co-operaid

Fördert die Schulbildung und Berufsausbildung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Asien und Afrika.

Hilfswerk Selam in Äthiopien

Armutsbekämpfung durch Betreuung und Ausbildung von bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Äthiopien.

Fondation Hirondelle

Organisation suisse à but non lucratif qui fournit de l’information à des populations confrontées à des crises, pour leur permettre d’agir.

Schweizerischer Katholischer Frauenbund SKF

Der SKF ist ein grosses Frauen-Netzwerk. Der Verein engagiert sich für die Rechte von Frauen in Gesellschaft, Staat und Kirche.

SECODEV

Accompagne des familles de petits paysans, les femmes et les jeunes des pays en développement à devenir les acteurs du changement de demain

Helvetas

Religiös und parteipolitisch unabhängige Schweizer Entwicklungsorganisation

miva Schweiz

Unterstützt die Finanzierung und Beschaffung von Transport- und Kommunikationsmitteln im Süden

Association François-Xavier Bagnoud

Extrem arme Familien mit den Mitteln und der Unterstützung auszustatten, die sie benötigen, um sozial und wirtschaftlich unabhängig zu werden.

Stiftung Kinderdorf Pestalozzi

Kinderhilfswerk, das sich in der Schweiz und im Ausland für die Bildung und den Austausch von Kindern und Jugendlichen einsetzt.

Fepa

Politisch und konfessionell unabhängiges Hilfswerk zur Unterstützung von lokalen Selbsthilfeinitiativen im südlichen Afrika.

PeaceWomen Across the Globe

International tätige feministische Friedensorganisation mit Sitz in Bern.

Save the Children

Kinderrechtsorganisation, die sich dafür einsetzt, dass Kinder überleben, lernen können und geschützt sind.

Public Eye

Mit mutigen Recherchen, scharfen Analysen und starken Kampagnen setzt sich Public Eye für eine Schweiz ein, die weltweit verantwortungsvoll handelt.

Bruno-Manser-Fonds

Einsatz für die Erhaltung der bedrohten tropischen Regenwälder und für die Rechte des Penan-Volkes in Sarawak/Borneo ein.