Skip to content

Was suchen Sie?

International Project Aid

IPA

Organisation für Entwicklungszusammenarbeit mit Einbezug von Schweizer Jugendlichen in diverse Projekte

Tätigkeit und Fokus

Zentrales Anliegen der Organisation ist der Bereich Bildung und Erziehung (Grundschulen, Oberstufe, Gymnasien und Berufsschulen). IPA hat aber auch viel Erfahrung in der Umsetzung anderer Projekte, so z.B. in den Bereichen Gesundheit/Medizin, Nahrungsmittelproduktion, Trinkwasserversorgung oder Mikro-/Kleinkredite. Der Verein arbeitet in einzelnen Projekten mit der DEZA (Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit) zusammen.
Ihre Projekte sind auf Nachhaltigkeit angelegt. Sie entstehen aus Ideen der lokalen Bevölkerung und setzen eine enge Zusammenarbeit mit ihr sowie Eigenleistungen der Begünstigten voraus. Die IPA setzt nur Projekte um, die sie selber vor Ort gesehen haben und kontrollieren nach deren Realisierung - während ihren Arbeitsreisen in diese Länder – auch alles wieder selber.
In die Planung und Umsetzung von IPA-Projekten werden Schweizer Jugendliche auf verschiedene Arten einbezogen: IPA führt ein eigenes Junioren-Team, arbeitet mit Schulen bzw. Schulklassen zusammen und leitet Umwelteinsätze in der Schweiz. Auf diese Weise können Schweizer Jugendliche bei IPA ein eigenes Projekt realisieren und viel Knowhow gewinnen.

So kann ich helfen

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • gesamte Bevölkerung
  • Kinder
  • Ländliche Bevölkerung
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Not
  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe

Art der Hilfeleistung

  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Kultureller Austausch, Völkerverständigung
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Sentinelles

Soforthilfe und langfristige individuelle Betreuung von Kindern und Frauen in schweren Notsituationen

Kinderhilfe Bethlehem

Unterstützt Kinder, Frauen und Familien im Westjordanland sowie in der Region.

Helvetas

Religiös und parteipolitisch unabhängige Schweizer Entwicklungsorganisation

Stiftung Terre des hommes

Jedes Kind auf der Welt hat das Recht, Kind zu sein. Ganz einfach.

Swissaid

Setzt sich im Globalen Süden für bessere Lebensbedingungen und Zukunftschancen von Kleinbauernfamilien, Frauen und Kindern ein.

SOS-Kinderdorf Schweiz

Jedes Kind soll in einer Familie aufwachsen – geliebt, geachtet und behütet.

Tearfund

Unsere Vision: Familien in Ländern des Globalen Südens befreien sich aus der extremen Armut und führen ein Leben in Würde und Sicherheit.

Swiss Surgical Teams

Die Teams bestehen aus Spezialisten aus dem Spitalumfeld und vermitteln ihr Know-how praktisch und theoretisch.

Grupo Colombo-Suizo de Pedagogia Especial

Vertreter einer Heilpädagogik, in der es die Würde des Menschen zu achten und zu schützen gilt.

EcoSolidar

Unterstützung von Selbsthilfeprojekten für ökologische und sozialverträgliche Entwicklung durch gleichberechtigte Zusammenarbeit

FH Schweiz

Begleitet die am meisten Benachteiligten beim Erlernen von Autonomie durch Agrarökologie und Gemeindeentwicklung.

Kolping Schweiz

Entwicklungszusammenarbeit mit dem Schwerpunkt «Der Mensch im Mittelpunkt»

Comundo

Die führende Schweizer Organisation in der Personellen Entwicklungszusammenarbeit (PEZA)

Eirene Suisse

Organisation de renforcement de partenaires au Sud dans la promotion de la paix et des droits humains via l’affectation de professionnels volontaires