Skip to content

Was suchen Sie?

Arche Zürich

Soziales Unternehmen

Integration von Erwachsenen mit Sucht- oder psych. Erkrankungen und Arbeitslosigkeit; Unterstützung von Kindern mit Schul- und Integrationsproblemen.

Tätigkeit und Fokus

Alltag bewältigen: Menschen mit psychischen Erkrankungen und/oder Suchtproblemen finden mit der ambulanten Beratungen und Wohnplätzen Hilfe, um ihr Leben zu stabilisieren und neue Perspektiven zu gewinnen.
– Arche Fachstelle für Integration: Eine ambulante Beratungsstelle für Sachhilfe, Geldverwaltung und sozialtherapeutische Begleitung.
– Arche Wohnen: Betreute Wohnplätze für eine soziale und gesundheitliche Stabilisierung und Entwicklung von Perspektiven.

Rehabilitation: Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen lernen ihren Alltag, ihre Freizeit und ihre berufliche Situation neu zu gestalten.
– Arche Therapie Bülach: Eine stationäre Einrichtung für Menschen mit Suchtproblemen, um eine andere Zukunft aufzubauen.

Arbeiten: Für Menschen ohne Arbeit bietet Arche Zürich unterschiedliche Arbeitsplätze zum Erhalt einer Tagesstruktur oder als Sprungbrett in den ersten Arbeitsmarkt an.
– Arche Biohof: Geschützte Arbeitsplätze für Menschen, die durch Abhängigkeitserkrankungen und/oder psychische Erkrankungen belastet sind.
– Arche Brockenhaus & Bistro: Arbeitsplätze für Menschen, die zwar arbeitsfähig sind, jedoch auf dem ersten Arbeitsmarkt wenig Perspektiven haben.

Förderung & Integration: Arche Zürich begleitet Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund und unterstützt mehrfach belastete Familien in ihrem Erziehungsalltag.
– Arche Kinderbegleitung: Einzelbegleitung bei Sprach-, Schul-, oder Integrationsproblemen.
– Arche Für Familien: Eine Zusammenlegung der Mütterhilfe und der Arche Kind & Familie für Schwangere, Eltern mit Babys und Kleinkindern in Übergängen und Krisen sowie Familien in mehrfach belastenden Lebensumständen mit Kindern von 0 bis 14 Jahren.

Bei den Hilfeleistungen steht der Mensch im Mittelpunkt. Der Verein Arche Zürich, weil jeder Mensch ein würdiges Leben führen darf - unabhängig von seinem Leistungsvermögen.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Familien
  • Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten
  • Kinder
  • Menschen in Armut
  • Menschen mit Behinderung

Tätigkeitsbereiche

  • Behinderung
  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Integration
  • Selbstermächtigung (Empowerment)
  • Wohnstätte, Heim, Werkstätte

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen SZBLIND

Setzt sich dafür ein, dass Menschen mit Blindheit, Sehbehinderung, Hörsehbehinderung und Taubblindheit ihr Leben selbstbestimmt leben können.

Gehörlosen-Fürsorgeverein Basel

Information, Beratung und Dienste für Gehörlose und Hörbehinderte der Region Basel

Compagna Basel-Stadt

Orientieren, beraten und helfen

Stiftung Kifa Schweiz

Pflegt, betreut und begleitet Kinder und Jugendliche mit Behinderungen und chronischen Krankheiten.

Procap Bern

Grösste Selbsthilfeorganisation von und für Menschen mit Behinderung im Kanton Bern

Stiftung Waldheim

Die grösste Anbieterin von Wohnplätzen mit Tagesstruktur in der Ostschweiz und Mitglied der Interkantonalen Vereinbarung für soziale Einrichtungen

Emilienheim für ältere Blinde und Sehbehinderte

Heim für ältere Blinde und Sehbehinderte

Wohnen für Körperbehinderte

Menschen mit Behinderungen haben ein Recht, ihr Leben nach ihren Möglichkeiten selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu gestalten.

Procap Schweiz

Grösste Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Behinderungen in der Schweiz.

Procap St. Gallen-Appenzell

Für Menschen mit Handicap

Beratung für Schwerhörige und Gehörlose Zürich

Sozialberatung, Information und Soziokulturelle Animation für Gehörlose und Hörbehinderte im Kanton Zürich.

Fragile Basel

Für Menschen mit einer Hirnverletzung und ihre Angehörigen.

Schweizerischer Gehörlosenbund

Dachverband der schweizerischen Gehörlosen- und Hörbehinderten-Selbsthilfeorganisationen

insieme Zürcher Oberland

Einsatz für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Inklusion und Chancengleichheit sind ein grosses Anliegen.

Stiftung zeka zentren körperbehinderte aargau

Schule, Therapie, Beratung, Wohnen, Arbeit, Beschäftigung und Ausbildung für Menschen mit Körperbehinderungen

SAH Genf

Einer von 11 eigenständigen SAH-Vereinen in der Schweiz. Wir leisten berufliche und soziale Integrationsarbeit.

Fragile Jura

Für Menschen mit einer Hirnverletzung und ihre Angehörigen.

Equilibrium

Verein zur Bewältigung von Depressionen, Förderung von Selbsthilfegruppen, da Depression eine ernste Krankheit ist.

Lungenliga Freiburg

Spezialisierte Organisation in der Krankenpflege zu Hause und ein Abgabezentrum von Atemtherapiegeräten.

Schweizer Berghilfe

Die rein spendenfinanzierte Stiftung unterstützt die Bergbevölkerung mit finanziellen Beiträgen.

Blaues Kreuz Graubünden

Organisation mit dem Ziel, Alkoholabhängigen und ihren Angehörigen Beratung und Hilfe anzubieten.

Rotes Kreuz Zürich

Einer der 24 Kantonalverbände des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK).

Caritas Jura

Lutte contre l’exclusion et la pauvreté

Schweizerische Muskelgesellschaft

Vertritt die Interessen und Anliegen von Menschen mit einer Muskelkrankheit.

Krebsliga Vaud

Beratung und Unterstützung der bei Krebserkrankungen.

Internationaler Sozialdienst – Schweiz

Bietet Kindern und Familien, die im transnationalen Kontext mit sozialen und rechtlichen Problemen konfrontiert sind, Unterstützung an.

Winterhilfe Appenzell IR

Für Menschen im Kanton Appenzell Innerrhoden in schwierigen Lebenssituationen

YFU – Youth For Understanding

Internationale gemeinnützige Jugendaustauschorganisation

Secours d’hiver Vaud

Association qui vient en aide aux vaudois se trouvant dans la précarité

Diabetesgesellschaft Basel

Für die Verbesserung der Lage der Diabetikerinnen und Diabetiker in der Schweiz.