Skip to content

Was suchen Sie?

Stiftung Denk an mich

Ferien und Freizeit für Menschen mit Behinderungen

Solidaritätsstiftung des Schweizer Radio und Fernsehens SRF

Tätigkeit und Fokus

Alle Menschen wollen ihr Leben geniessen und Teil der Gesellschaft sein. Dazu gehören auch Ferien und Freizeitaktivitäten. Viele Menschen mit Behinderungen können sich eine Erholungszeit aber oft nicht leisten. Die Stiftung DENK AN MICH schliesst diese Lücke, unterstützt finanziell und schafft so ein Stück Lebensqualität. Die Stiftung Denk an mich ist seit 1968 die Solidaritätsstiftung des Schweizer Radio und Fernsehens SRF. Sie setzt sich dafür ein, dass Berührungsängste abgebaut werden und Menschen mit Behinderungen selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Heute werden jährlich vier Millionen Franken dem Stiftungszweck zugeführt und damit über 24'000 Menschen mit Behinderungen Ferien- und Freizeiterlebnisse ermöglicht. Was 1968 als befristete Aktion der Radiomoderatoren Jeannette und Martin Plattner zugunsten von Kindern mit Behinderungen begann, ist heute fester Bestandteil des sozialen Engagements des Schweizer Radio und Fernsehens SRF.

«Menschen mit Behinderungen möchten am Leben teilhaben, können sich aber Ferien- und Freizeitangebote oft nicht leisten. Dadurch fehlen die Abwechslung im Alltag, die Momente der Leichtigkeit und des unbeschwerten Zusammenseins. Die Stiftung Denk an mich schafft kleine und grosse Glücksmomente, die das Leben erst lebenswert machen.»

Sara Meyer, Geschäftsführerin

Denk an mich, Sara Meyer

So kann ich helfen

Legat

Legat

Patenschaft

Patenschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Menschen mit Behinderung

Tätigkeitsbereiche

  • Behinderung
  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Finanzielle Direkthilfe
  • Integration
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Stiftung für Ganzheitliche Betreuung

Menschen fördern. Selbstbestimmung ermöglichen. Gemeinsam Ressourcen entdecken und enthindern.

Procap St. Gallen-Appenzell

Für Menschen mit Handicap

Insieme Cerebral Zug

Wahrt und fördert die Interessen von Menschen mit einer geistigen Behinderung oder cerebralen Lähmung.

Stiftung Wehrenbach

Verbundsystem von fünf Kleinwohnheimen zwecks Deckung des regionalen Bedarfs an Plätzen für Menschen mit Autismus

Unitas

Associazione che si fonda sul principio dell’autoaiuto tra le persone cieche e ipovedenti

Fragile AG/SO Ost

Für Menschen mit einer Hirnverletzung und ihre Angehörigen.

Stiftung Brunegg

Gemeinnützige Institution für Menschen mit Behinderung, zum Wohnen, zur Beschäftigung, Ausbildung und Eingliederung.

Insieme Genève

Association de parents et d’amis de personnes mentalement handicapées.

Pro Mente Sana Schweiz

Einsatz für die Anliegen von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung

Brühlgut Stiftung

Begleitet und fördert Menschen mit Beeinträchtigung und bietet ihnen in Winterthur Wohn-, Arbeits-, Beschäftigungs- und Ausbildungsplätze an.

Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL

Begleiten und betreuen Menschen mit einer geistigen und mehrfachen Behinderung.

Stiftung Mühlehalde

Die Stiftung betreibt das Wohnheim und das «Mobile – Begleitetes Wohnen».

Stiftung Cerebral

Unterstützt seit 50 Jahren über 9500 Betroffene und ihre Familien in der ganzen Schweiz

Mathilde Escher Stiftung

Selbstbestimmt leben mit Muskelkrankheiten. Diese Vision verfolgt die Stiftung mit einem breiten Leistungsangebot aus allen Lebensbereichen.

Winterhilfe Valais Romand

Soutient des personnes en situation existentielle difficile par des prestations diverses en Valais romand .

Krebsliga Ostschweiz

Unterstützung für Krebsbetroffene und deren Angehörige, zur Krebsprävention und zur Krebsbekämpfung.

Winterhilfe Baselland

Unterstützung von Menschen, die in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind.

Caritas Solothurn

Leistet bedürfnisgerechte, fachlich kompetente und effiziente Hilfe für Menschen in Not.

Winterhilfe Neuenburg

Aide en cas de situation financière d’urgence à des familles ou personnes seules en canton de Neuchâtel

Cevi Region Winterthur-Schaffhausen

Jugendverband in der Region Winterthur-Schaffhausen mit 1800 Mitgliedern.

hiki Hilfe für hirnverletzte Kinder

Unterstützt und entlastet Familien mit hirnverletzten Kindern. Unbürokratisch und konkret, seit 1986.

Caritas St. Gallen-Appenzell

Regionales katholisches Hilfswerk und Fachstelle Diakonie des Bistums St. Gallen

insieme Zürcher Oberland

Einsatz für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Inklusion und Chancengleichheit sind ein grosses Anliegen.

Schweizerische Hilfe für Mutter und Kind (SHMK)

Beratung und Direkthilfe an Frauen, Paare und Familien, die durch Schwangerschaft oder Geburt eines Kindes in Not geraten.

Lungenliga Schweiz

Schweizerische Gesundheitsorganisation für lungenkranke und atembehinderte Menschen.

Winterhilfe Aargau

Hilft Menschen im Kanton Aargau in schwierigen Lebenssituationen mit verschiedenen Leistungen

Winterhilfe Freiburg

Lutte contre la pauvreté en Suisse

Schweizerische Vinzenzgemeinschaft

Schnelle und unbürokratische persönliche und materielle Hilfe.