Skip to content

Was suchen Sie?

Rheumaliga Bern und Oberwallis

Bewusst bewegt

Der Krankheit wirkungsvoll begegnen – die Rheumaliga Bern und Oberwallis informiert, berät, begleitet und bewegt!

Tätigkeit und Fokus

Menschen mit eingeschränkter Gesundheit erfahren bei der Rheumaliga Bern und Oberwallis durch medizinische, therapeutische, soziale und präventive Massnahmen Hilfe. Die Geschäftsstelle arbeitet eng mit Fachleuten und anderen Institutionen zusammen, hilft den von Rheuma betroffenen Menschen, ihre Interessen zu vertreten, und rückt die Krankheit ins öffentliche Bewusstsein.

Ihr Angebot:
– Gesundheits- und Sozialberatung (Gesundheit, Beruf, Finanzen, Familie, Bewegung, Sozialversicherungen, ...)
– Physio- und Ergotherapie (mit ärztlicher Verordnung)
– Bewegungskurse sowie Bewegungswochen
– Hilfsmittel
– Informationsveranstaltungen (Schmerztagung, Vorträge)
– Patientenbildung
– Vermittlung in Selbsthilfegruppen und Patientenorganisationen

Die Dienstleistungen stehen allen Interessierten offen. Menschen mit intakter Gesundheit werden durch Prävention und Information bei der Erhaltung ihrer Gesundheit unterstützt.

«Nur wer gut informiert ist, kann sich kompetent für die eigene Gesundheit einsetzen.»

Esther Moser Höhn, Geschäftsleiterin

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • gesamte Bevölkerung
  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Gesundheit

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Die NPO ist Teil dieses Netzwerks:

Rheumaliga Schweiz

Die nationale Gesundheitsorganisation für 2 Mio. Rheumabetroffene.

Rheumaliga Zürich, Zug und Aargau

Das Kompetenzzentrum für die Kantone Zürich, Zug und Aargau in allen Fragen, die den Bewegungsapparat betreffen.

Rheumaliga SG, GR, AI/AR und Fürstentum Liechtenstein

Für die Anliegen Rheumabetroffener

Rheumaliga Luzern / Unterwalden

Das Kompetenzzentrum in allen Fragen, die den Bewegungsapparat betreffen.

Rheumaliga beider Basel

Information, Beratung, Kurse, Verkauf Alltagshilfen

Rheumaliga Thurgau

Setzt sich für Menschen mit einer rheumatischen Erkrankung ein und leistet Öffentlichkeitsarbeit auf diesem Gebiet.

Schweizerische Vereinigung Morbus Bechterew (SVMB)

Information über die Krankheit, Organisation von Therapiegruppen, Beratungsangebote, Unterstützung der Bechterew-Forschung.

Rheumaliga Schaffhausen

Gesundheitsorganisation

Ligue vaudoise contre le rhumatisme

Etude et réalisation de tous les moyens propres à combattre le rhumatisme dans le canton de Vaud

Schweizerische Fibromyalgie Vereinigung

Die Öffentlichkeit für diese Krankheit sensibilisieren sowie Hilfe und Unterstützung der Betroffenen

Ligue Genevoise contre le Rhumatisme

Organisation für Rheumabetroffene

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Stiftung Mobilita

Setzt sich für eine bessere Mobilität von Menschen mit Behinderungen im Kanton Graubünden ein.

AMCA (Suisse romande)

Luttons ensemble contre l’inégalité face au cancer

Rotes Kreuz Baselland

Erfüllt humanitäre und soziale Aufgaben und bietet Hilfs- und Dienstleistungen für benachteiligten Menschen in der Region Basel.

Pro Senectute Valais-Wallis

Die Fachorganisation für Altersfragen

Blaues Kreuz Aargau/Luzern

Beratungsstelle für Alkoholfragen

Förderverein Anthroposophische Medizin

Fördert die Anthroposophische Medizin, Pflege, Therapien und Forschung in der ganzen Schweiz.

Krebsliga Thurgau

Krebsbekämpfung und Krebshilfe

Rotes Kreuz Uri

Mitglied des Schweizerischen Roten Kreuzes

Diabetesgesellschaft Basel

Für die Verbesserung der Lage der Diabetikerinnen und Diabetiker in der Schweiz.

Sozialwerk Pfarrer Sieber

Unbürokratische Hilfe für Menschen in Not

Vivazzo Fonds

Menschen fördern. Selbstbestimmung ermöglichen. Gemeinsam Ressourcen entdecken und enthindern.

Emilienheim für ältere Blinde und Sehbehinderte

Heim für ältere Blinde und Sehbehinderte

International Blue Cross

Programme weltweit, um Menschen zu stärken und sie vor Schäden durch Alkohol- und Drogenkonsum nachhaltig zu schützen

Verein Kirchliche Gassenarbeit Luzern

Einer von zwei Anbietern im Bereich Überlebenshilfe/Schadenminderung gemäss 4-Säulen-Drogenpolitik des Bundes mit Einzugsgebiet Zentralschweiz

Winterhilfe Obwalden

Für Menschen im Kanton Obwalden in schwierigen Lebenssituationen