Skip to content

Was suchen Sie?

ASED

Action de Soutien à l’Enfance Démunie

Leistet Entwicklungshilfe im Bereich der Schul- und Berufsausbildung für Not leidende Kinder und Jugendliche.

Tätigkeit und Fokus

ASED ist eine gemeinnützige, schweizerische Entwicklungshilfeorganisation.
Ziel: Benachteiligte Kinder und Jugendliche so zu unterstützen, dass sie selbst dazu beitragen können, ihre eigene Zukunft zu verbessern indem sie Zugang zu guten Schul-und Ausbildungsmöglichkeiten haben.

Aufgabengebiete:
Kindern den Zugang zu einer Grundausbildung ermöglichen:
– Zugang zur Bildung
– «Wohlbefinden» in der Schule (Hygiene, Gesundheit, Ernährung)
– Soziale Infrastrukturen
– Pädagogische und soziale Bildung

Jugendlichen das nötige Wissen vermitteln, um die lokalen Ressourcen nachhaltig ausschöpfen zu können
– Berufsausbildungen, die den örtlichen Gegebenheiten angepasst sind
– Sensibilisierung in Bezug auf die lokalen Möglichkeiten und Grenzen
– Vernetzung der verschiedenen lokalen Akteuren der Entwicklungsarbeit

Grundsätze
– Engagement ohne religiöse oder politische Motivation und ohne Diskriminierung
– Professionelle Hilfe, die auf dem Prinzip der nachhaltigen Entwicklung aufgebaut ist
– Hilfeleistungen nur in politisch stabilen Regionen
– Kampf gegen Korruption, besonders durch direkte, intensive Betreuung von Projekten
– Transparenz

Referenzen:
– Im Jahr 1999 als Gemeinnützige Organisation anerkannt
– Seit 2003 von mit dem Vertrauen der Zewo ausgezeichnet
– Von über 3'000 Mitgliedern und Spendenden in der ganzen Schweiz unterstützt

So kann ich helfen

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Kinder
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Not
  • Menschen mit Behinderung

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe

Art der Hilfeleistung

  • Bildung
  • Integration
  • Selbstermächtigung (Empowerment)
  • Wohnstätte, Heim, Werkstätte

Einsatzgebiete

International

Albanien, Armenien, Indien, Madagaskar, Nicaragua

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

The Dariu Foundation

Befähigung benachteiligter Jugendlicher zum Erfolg in der digitalen Welt

SELAM Hilfswerk in Äthiopien

Benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Äthiopien durch Betreuung und Ausbildung ein würdevolles Leben ermöglichen

Kamboo Project

Einsatz für die ländliche kambodschanische Bevölkerung, um deren Lebenslage nachhaltig zu verbessern.

Kinderhilfe Bethlehem

Unterstützt Kinder, Frauen und Familien im Westjordanland sowie in der Region.

Nouvelle Planète

Konkrete Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika und Gruppen-Hilfseinsätze

Co-operaid

Fördert die Schulbildung und Berufsausbildung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Asien und Afrika.

CABO VERDE Stiftung für Bildung

Arbeitet unabhängig und mit klarem Fokus auf Bildung. Setzt sich für Kinder und Jugendliche und deren einzigartige Lebenswege auf den Kapverden ein.

Horyzon

Die Schweizer Entwicklungsorganisation für Jugendliche

Zukunft für Kinder

Entwickelt nachhaltig die Lebensbedingungen der notleidenden Bevölkerung in Muntigunung, Balis (Indonesien).

Rehaswiss

Gezielte Förderung von Menschen mit Behinderung in Entwicklungsländern, im Hinblick auf eine berufliche und soziale Integration.

Verein Zunzún

Die Entwicklungsprojekte bezwecken die direkte sowie indirekte materielle und ideelle Unterstützung von Kindern und Jugendlichen.

Kolping Schweiz

Entwicklungszusammenarbeit mit dem Schwerpunkt «Der Mensch im Mittelpunkt»

Tearfund

Unsere Vision: Familien in Ländern des Globalen Südens befreien sich aus der extremen Armut und führen ein Leben in Würde und Sicherheit.

1001fontaines Suisse

Eine innovative Initiative, die durch die Einrichtung lokaler Mikrounternehmen den Zugang zu sauberem Trinkwasser für gefährdete Bevölkerungsgruppen gewährleistet.

Swiss Laos Hospital Project

Medizinische Hilfsorganisation mit dem Ziel, die Gesundheit von Müttern und ihren Kindern in Laos zu verbessern.