Skip to content

Was suchen Sie?

Peace Brigades International Schweiz PBI

Die Organisation für unbewaffnete Schutzbegleitung und Menschenrechtsbeobachtung in Konfliktgebieten

Tätigkeit und Fokus

Weltweit engagieren sich MenschenrechtsverteidigerInnen (MRV) für Frieden, Demokratie und soziale Gerechtigkeit. MRV nehmen eine wichtige gesellschaftliche Funktion wahr und setzen sich damit grossen Risiken aus. Um trotz Drohungen, Verfolgung und Folter nicht aufzugeben, sind sie auf Unterstützung angewiesen.

PBI engagiert sich seit 1981 für den Schutz von MRV und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur gewaltfreien Konfliktbearbeitung in Krisengebieten. PBI ist eine politisch und konfessionell unabhängige, internationale NRO und setzt sich für Umwelt- und Menschenrechte, Minderheiten, sowie die Bekämpfung der Straflosigkeit ein. Die gewaltfreie Schutzbegleitung von MRV ist zentral in PBI’s Arbeit, die sich durch die Prinzipien Nichteinmischung und Nichtparteinahme auszeichnet. Freiwillige Friedensfachpersonen schützen bedrohte MRV in Guatemala, Honduras, Kolumbien und Mexiko und schaffen Handlungsräume für die Friedensarbeit. Weitere Projekte zum Schutz von MRV werden in Costa Rica/ Nicaragua, Indonesien, Kenia und Nepal durchgeführt. 12 Ländersektionen in Europa, Nordamerika und Australien unterstützen die internationalen Teams in ihrer Arbeit. Menschenrechtsbeobachtung und -bildung, sowie die Einflussnahme zugunsten der MRV bei Entscheidungsträgern ergänzen die Schutzmechanismen.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten
  • Frauen
  • gesamte Bevölkerung
  • Ländliche Bevölkerung
  • Menschen in Not

Tätigkeitsbereiche

  • Menschenrechte, Friedensförderung

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Guatemala, Honduras, Kenia, Kolumbien, Mexiko

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Fastenaktion

Menschen stärken Menschen

COOPI Internationale Zusammenarbeit Suisse

Beitrag zur Armutsbekämpfung und zum Wachstum der Gemeinden, weltweite Zusammenarbeit, sowie Einsätze in Notsituationen

Fepa

Politisch und konfessionell unabhängiges Hilfswerk zur Unterstützung von lokalen Selbsthilfeinitiativen im südlichen Afrika.

FIZ Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration

Setzt sich für den Schutz und die Rechte von Migrant*innen ein, die von Gewalt und Ausbeutung betroffen sind.

SolidarMed

Alle Menschen weltweit haben ein Recht auf Gesundheit. Mit Ihrer Spende erhalten mehr als 2,5 Millionen Menschen verbesserten Zugang zu medizinischer Versorgung.

Internationaler Sozialdienst – Schweiz

Bietet Kindern und Familien, die im transnationalen Kontext mit sozialen und rechtlichen Problemen konfrontiert sind, Unterstützung an.

Schweizerische Flüchtlingshilfe

Nationaler Dachverband und Kompetenzdrehscheibe im Bereich Flucht und Asyl

SME – Service de Missions et d’Entraide

Œuvrer au travers de l’Education et de la Formation pour réduire la pauvreté et améliorer la santé et les conditions de vie, favoriser l’épanouissement personnel et l’insertion sociale

Unité

Schweizerischer Verband für Personelle Entwicklungszusammenarbeit

E-Changer

Active dans la coopération par l’échange de personnes, l’association s’engage pour un monde plus solidaire et pour la réduction des inégalités.

Eirene Suisse

Organisation de renforcement de partenaires au Sud dans la promotion de la paix et des droits humains via l’affectation de professionnels volontaires

Snowland Children Foundation

Unterstützung einer nachhaltigen Struktur, welche das Überleben der Tibeter als lebendige Gemeinschaft in der Diaspora, sei es in Indien, Nepal oder anderen Himalaya-Ländern sichert.

Helvetas

Religiös und parteipolitisch unabhängige Schweizer Entwicklungsorganisation

Heks

Für ein Leben in Würde. Weltweit und in der Schweiz.

Connexio develop

Die Entwicklungsorganisation der Methodist:innen in der Schweiz leistet einen Beitrag an eine friedvolle und gerechte Welt für alle Menschen.