Skip to content

Was suchen Sie?

Brüder aller Menschen

Schweizerische Vereinigung

Das Hauptziel ist, den Menschen zu helfen, aus der Prekarität in Afrika, Lateinamerika und Asien herauszukommen.

Tätigkeit und Fokus

Brüder aller Menschen intervenieren mit benachteiligten Bevölkerungsgruppen auf dem Land oder in der Stadt und helfen ihnen, Verantwortung in ihrer eigenen Umgebung zu übernehmen. Frauen und Kinder sind die bevorzugten Nutznießer.

«Brüder aller Menschen setzen ihr Handeln durch Projekte in den Dimensionen ihrer Fähigkeiten fort. Es ist der Ausdruck der Treue zum Ruf von Armand Marquiset, dem Gründer von FdnF. Diese Maßnahme ist heute umso notwendiger, als die Entwicklungszusammenarbeit die Verwirklichung der Ziele der COP-21 und der nachhaltigen Entwicklung einbeziehen muss.»

Annette Etienne Du Pasquier, Dekanin FdnF

Frères de nos frères

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Patenschaft

Patenschaft

Sachspende

Sachspende

Spende

Spende

Begünstigte

  • Frauen
  • Kinder
  • Ländliche Bevölkerung
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Not
  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe

Art der Hilfeleistung

  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Integration
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Äthiopien, Brasilien, Burkina Faso, Guinea, Guinea-Bissau, Haiti, Indien, Madagaskar, Malawi, Mali, Mosambik, Nepal, Peru, Togo, Tschad, Vietnam

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Evangelische Mission im Tschad

Projekte in Entwicklungsgebieten im Bereich soziale Förderung und Ausbildung in Partnerschaft mit den einheimischen Kirchen.

Freunde der Serengeti

Schutz der Wildtiere und der Natur Ostafrikas.

Chryzalid

Soutien aux détenus, à leurs familles et aux victimes dans les Pays du Sud.

mediCuba-Bern

Schweizer Nichtregierungsorganisation zur Unterstützung von Projekten der öffentlichen Gesundheit in Kuba.

AMCA

Für das Recht auf Gesundheit in Zentralamerika

Medair

Von christlichen Grundwerten inspiriert lindert sie menschliches Leid in einigen der entlegensten und gefährdetsten Regionen weltweit.

Nouvelle Planète

Konkrete Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika und Gruppen-Hilfseinsätze

NewTree

Schweizerischer Verein für die Wiederbewaldung im Sahel; Bäume helfen gegen Armut und Desertifikation

Offene Hand «Swisshand»

Impuls-Programme zur Armutsüberwindung - Mikrokredite zur Bekämpfung der Armut

Fairmed

Setzt sich für vernachlässigte und von Krankheit und Armut bedrohten Menschen in Afrika und Asien ein.

Atelier des Enfants

Lutter contre les conséquences de la pauvreté pour les enfants et leurs parents, dans les bidonvilles de la banlieue de Lima, au Pérou.

NAK-Humanitas

Soziale, gemeinnützige und humanitäre Projekte im In- und Ausland, insbesondere Süd- und Osteuropa.

Brot für alle

Unterstützung von Menschen in Asien, Lateinamerika und Afrika, damit sie sich aus Armut und Abhängigkeit befreien können

Stiftung Kinderdorf Pestalozzi

Kinderhilfswerk, das weltweit das friedliche Zusammenleben fördert, insbesondere durch Bildung von Kindern und Jugendlichen.

Kinderheim Selam Äthiopien

Hilfe für bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Äthiopien