Skip to content

Was suchen Sie?

Brüder aller Menschen

Schweizerische Vereinigung

Das Hauptziel ist, den Menschen zu helfen, aus der Prekarität in Afrika, Lateinamerika und Asien herauszukommen.

Tätigkeit und Fokus

Brüder aller Menschen intervenieren mit benachteiligten Bevölkerungsgruppen auf dem Land oder in der Stadt und helfen ihnen, Verantwortung in ihrer eigenen Umgebung zu übernehmen. Frauen und Kinder sind die bevorzugten Nutznießer.

«Brüder aller Menschen setzen ihr Handeln durch Projekte in den Dimensionen ihrer Fähigkeiten fort. Es ist der Ausdruck der Treue zum Ruf von Armand Marquiset, dem Gründer von FdnF. Diese Maßnahme ist heute umso notwendiger, als die Entwicklungszusammenarbeit die Verwirklichung der Ziele der COP-21 und der nachhaltigen Entwicklung einbeziehen muss.»

Annette Etienne Du Pasquier, Dekanin FdnF

Frères de nos frères

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Patenschaft

Patenschaft

Sachspende

Sachspende

Spende

Spende

Begünstigte

  • Frauen
  • Kinder
  • Ländliche Bevölkerung
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Not
  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe

Art der Hilfeleistung

  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Integration
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Äthiopien, Brasilien, Burkina Faso, Guinea, Guinea-Bissau, Haiti, Indien, Madagaskar, Malawi, Mali, Mosambik, Nepal, Peru, Togo, Tschad, Vietnam

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Fastenaktion

Menschen stärken Menschen

COOPI Internationale Zusammenarbeit Suisse

Beitrag zur Armutsbekämpfung und zum Wachstum der Gemeinden, weltweite Zusammenarbeit, sowie Einsätze in Notsituationen

Kamboo Project

Einsatz für die ländliche kambodschanische Bevölkerung, um deren Lebenslage nachhaltig zu verbessern.

Caritas Schweiz

Das Hilfswerk, das sich für die Bekämpfung der Armut weltweit und in der Schweiz engagiert.

Solidar Suisse

Setzt sich für eine sozial, politisch und ökonomisch gerechtere Gesellschaft ein.

FH Schweiz

Begleitet die am meisten Benachteiligten beim Erlernen von Autonomie durch Agrarökologie und Gemeindeentwicklung.

E-Changer

Active dans la coopération par l’échange de personnes, l’association s’engage pour un monde plus solidaire et pour la réduction des inégalités.

Swiss Laos Hospital Project

Medizinische Hilfsorganisation mit dem Ziel, die Gesundheit von Müttern und ihren Kindern in Laos zu verbessern.

Suke

Unterstützt Entwicklungsprojekte und informiert in der Schweiz über die Lage in Eritrea.

CEAS

Schweizer NGO, die sich auf Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung in Afrika spezialisiert hat.

FSD Fondation Suisse de Déminage

Humanitäre Organisation, die 1997 in Genf gegründet wurde

Stiftung Digger

Promouvoir des projets d’assistance technologique à caractère clairement humanitaire, dans le domaine du déminage.

Chryzalid

Soutien aux détenus, à leurs familles et aux victimes dans les Pays du Sud.

SECODEV

Accompagne des familles de petits paysans, les femmes et les jeunes des pays en développement à devenir les acteurs du changement de demain

mediCuba-Suisse

Schweizer Nichtregierungsorganisation zur Unterstützung von Projekten der öffentlichen Gesundheit in Kuba.