Skip to content

Was suchen Sie?

Blaues Kreuz Kinder- und Jugendwerk

Fachstelle Prävention und Gesundheitsförderung des Blauen Kreuz Region Basel. Aktivitäten zur Förderung von Suchtfreiheit.

Tätigkeit und Fokus

Blaues Kreuz Kinder- und Jugendwerk fördert Kinder und junge Menschen in ihrer Persönlichkeit und ihren Lebenskompetenzen. Der Glaube motiviert sie.

Gemeinsam mit vielen Ehrenamtlichen schaffen sie Freiräume, wo sich Kinder und Jugendliche entfalten, Lebensfreude entdecken und Eigeninitiative einbringen können. Glauben und Suchtfreiheit sind dabei ihre Bausteine.

Im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung bieten sie eine zeitgemässe Angebotspalette mit prägenden Aktivitäten und Gruppenanlässen.

Ein Teil ihrer Angebote:

– Ferienlager und –aktivitäten für Kinder und Jugendliche
– Jungscharen, Kinder- und Teeniegruppen
– roundabout Mädchen-Streetdance-Angebote für kids (8–11) und youth (12–20)
– Mobile alkoholfreie Blue Cocktail Bar und Mixkurse
– Schulungskurse, Coaching und Angebote für Leitende
– Präventionsworkshops und Suchtpräventionstage

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Sachspende

Sachspende

Spende

Spende

Begünstigte

  • Frauen
  • Kinder

Tätigkeitsbereiche

  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Lebensrettung, Erste Hilfe
  • Prävention

Die NPO ist Teil dieses Netzwerks:

Blaues Kreuz Schweiz

Gemeinsam für eine Welt, in der Alkoholkonsum kein Leid verursacht.

Blaues Kreuz Graubünden

Organisation mit dem Ziel, Alkoholabhängigen und ihren Angehörigen Beratung und Hilfe anzubieten.

Croix-Bleue romande

Menschen, die vom Alkohol abhängig sind, und ihren Familien durch Prävention, Beratung und Unterstützung zu helfen.

Blaues Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg

Prävention, Beratung und Integration im Bereich der legalen Suchtmittel, für eine Welt, in der Alkoholkonsum kein Leid verursacht.

Blaues Kreuz Schaffhausen-Thurgau

Beratung bei Alkoholproblemen für Betroffene und Angehörige im Kanton Schaffhausen und Thurgau

Blaues Kreuz Aargau/Luzern

Beratungsstelle für Alkoholfragen

Blaues Kreuz St. Gallen – Appenzell

Engagiert sich in der Verhütung, Verminderung und Behebung der negativen Folgen von Alkohol und anderen Suchtmitteln.

Blaues Kreuz Zürich

Hilft kostenlos und diskret bei Alkoholproblemen und begleitenden Suchtmitteln wie Cannabis oder Kokain

Stiftung Jugendsozialwerk Blaues Kreuz BL

Dienstleister für Jugend- und Sozialarbeit, Sucht- und Präventionsarbeit, soziale und berufliche Integration

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Entlastungsdienst Schweiz

Vermittlung von Betreuungspersonen für zeitweise Entlastung von Angehörigen, welche ihre behinderten Kinder und Partner zu Hause betreuen.

Cevi AG-SO-LU-ZG

Kinder- und Jugendverband

Die Alternative

Begleitet und fördert substanzenabhängige Menschen individuell in jeder Therapiephase, mit dem Ziel, sie wieder in die Gesellschaft einzugliedern.

Caritas-Markt

Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs für Armutsbetroffene

Lungenliga Solothurn

Setzt sich für gesunde Lungen ein und vertritt die Anliegen der Atembehinderten in der Öffentlichkeit.

Winterhilfe Schaffhausen

Für Menschen im Kanton Schaffhausen in schwierigen Lebenssituationen

Winterhilfe Uri

Unterstützt Personen, welche nahe am sozialen Existenzminimum leben.

Schweizer Berghilfe

Die rein spendenfinanzierte Stiftung unterstützt die Bergbevölkerung mit finanziellen Beiträgen.

Verein Pflegekind Aargau

Vermittlungs- und Beratungsstelle für alle Belange des Pflegekinderwesens

Landscheide

Lebensraum und Arbeitsplatz für Menschen mit Behinderung, eine soziale Institution der Behindertenhilfe.

Ligue Genevoise contre le Rhumatisme

Organisation für Rheumabetroffene

Winterhilfe Genève

Pour personnes dont le budget est très serré et qui se trou­vent en situation de détresse.

Blaues Kreuz Zürich

Hilft kostenlos und diskret bei Alkoholproblemen und begleitenden Suchtmitteln wie Cannabis oder Kokain

Wohnen für Körperbehinderte

Menschen mit Behinderungen haben ein Recht, ihr Leben nach ihren Möglichkeiten selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu gestalten.

kispex Kinder-Spitex Kanton Zürich

Pflege zu Hause von akut und chronisch kranken Kindern, Kindern mit einer Behinderung und sterbenden Kinder, 24 Std./365 Tage im Jahr.