Skip to content

Was suchen Sie?

BPN

Kleinunternehmen fördern

Fördert Klein- und Mittelunternehmen in Entwicklungsländern mit Business Management, Training / Coaching, Finanzierung und lokaler Interessensvertretung.

Tätigkeit und Fokus

Die Arbeit von Business Professionals Network (BPN) basiert auf einer Erfah­rung von bereits über zwei Jahrzehnten als Dienstleister zur Geschäftsentwicklung in Georgien, Kirgi­sistan, der Mongolei, Nicaragua und Ruanda.

Der Stiftungsauftrag von BPN sieht vor, gründungswilligen Unternehmenden ein mehrjähriges Leistungsspektrum zu bieten. Dieses basiert auf einem erprobten «Vier-Säulen-Prin­zip» aus be­triebswirtschaftlicher Ausbildung, begleitendem Training/Coaching, Kreditvermittlung sowie der Einbin­dung in einen Unternehmerverband.

Die Stiftung BPN betreut und berät ambitionierte KMUs und etabliert dadurch dauerhaft Arbeitsplätze. Das fördert die Wohlfahrt von vielen Menschen in kargen Lebensverhältnissen, bringt sie in Lohn und Brot und schafft – dank Hilfe zur Selbsthilfe – Anreize für langfristige Sesshaftigkeit und Existenzsicherung in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Gute Unternehmensführung heisst für BPN: unternehmerische Leistung, wertebasierter Erfolg und gemeinwohldienliche Tätigkeit.

Welche Möglichkeit gibt es, Ihre Organisation zu unterstützen?

@Unternehmenspatenschaft: werden laufend auf www.bpn.ch/patenschaften aktualisiert

@«Founders Circle»-Mitglied: geben Sie neuen BPN-Einsatzgebieten Rückenwind, indem Sie während mindestens 4 Jahren sozioökonomische Wachstumschancen in Afrika, Lateinamerika oder Asien ermöglichen - als Member, Associate oder Partner (Mitgliedschaft kann nach Ablauf dieser Zeit jederzeit aufgelöst werden)

@Länderspende: wählen Sie ein Land «Ihres Herzens» auf einem der drei BPN-Kontinente und unterstützen Sie die Aufbauarbeit vor Ort mit einem ausschliesslichen oder regelmässigen Betrag.

«Dank BPN habe ich seit 2014 rund 70 neue Mitarbeitende angestellt.»

Gulmaira A., BPN Unternehmerin, führt eine Näherei in der Mongolei

BPN

So kann ich helfen

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Patenschaft

Patenschaft

Spende

Spende

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe

Art der Hilfeleistung

  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Georgien, Kirgisistan, Mongolei, Nicaragua, Ruanda

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

mediCuba-Suisse

Schweizer Nichtregierungsorganisation zur Unterstützung von Projekten der öffentlichen Gesundheit in Kuba.

Fondation Hirondelle

Organisation suisse à but non lucratif qui fournit de l’information à des populations confrontées à des crises, pour leur permettre d’agir.

Horyzon

Die Schweizer Entwicklungsorganisation für Jugendliche

mediCuba-Bern

Schweizer Nichtregierungsorganisation zur Unterstützung von Projekten der öffentlichen Gesundheit in Kuba.

Peace Watch Switzerland

Internationale Präsenz durch Entsendung freiwilliger Menschenrechtsbeobachter*innen für den Schutz der Menschenrechte und die Friedensförderung.

skat Foundation

A world, where individuals and organisations can learn and act in collaborative ways to eradicate poverty and contribute to the development of sustainable, diverse and inclusive societies

Verein Zunzún

Die Entwicklungsprojekte bezwecken die direkte sowie indirekte materielle und ideelle Unterstützung von Kindern und Jugendlichen.

Biovision

Hilfe zur Selbsthilfe rund um Ernährungssicherheit und ökologische Landwirtschaft. Im Zentrum der Arbeit steht das Nachhaltigkeitsziel «Kein Hunger».

Solidar Suisse

Setzt sich für eine sozial, politisch und ökonomisch gerechtere Gesellschaft ein.

Swiss Laos Hospital Project

Medizinische Hilfsorganisation mit dem Ziel, die Gesundheit von Müttern und ihren Kindern in Laos zu verbessern.

Stiftung Digger

Promouvoir des projets d’assistance technologique à caractère clairement humanitaire, dans le domaine du déminage.

Women’s Hope International

Für eine Verbesserung der gesellschaftlichen Stellung und Gesundheit von Mädchen und Frauen in Afrika und Asien.

miva Schweiz

Unterstützt die Finanzierung und Beschaffung von Transport- und Kommunikationsmitteln im Süden

Sentinelles

Soforthilfe und langfristige individuelle Betreuung von Kindern und Frauen in schweren Notsituationen

Lepra-Mission Schweiz

Weltweiter Einsatz zur Beseitigung der Ursachen und Folgen von Lepra mit dem Ziel der Heilung und Integration der Ärmsten zurück in die Gesellschaft.