Skip to content

Was suchen Sie?

Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM

Johanna Spyri-Stiftung

Leseförderung, Forschung und Dokumentation im Bereich Kinder- und Jugendliteratur sind die Hauptaufgaben.

Tätigkeit und Fokus

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM beschäftigt sich schweizweit und umfassend mit Kinder- und Jugendliteratur in allen medialen Formen. Das Institut stärkt durch seine kulturellen Vermittlungsaktivitäten die Wahrnehmung der Kinder- und Jugendliteratur in der Öffentlichkeit. Es dokumentiert und erforscht historische und aktuelle Kinder- und Jugendmedien, berät Fachpersonen und Eltern zu Kinder- und Jugendmedien und entwickelt Angebote im Bereich der literalen Förderung. Das SIKJM hat seinen Hauptsitz in Zürich und unterhält Regionalbüros in Lausanne und Lugano.
Das SIKJM wird von der Johanna Spyri-Stiftung getragen. Es ist assoziiertes Institut der Universität Zürich und Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Geistes- und Sozialwissenschaften SAGW.
Das SIKJM wird hauptsächlich durch Beiträge des Bundes, des Kantons Zürich sowie der Stadt Zürich finanziert, ausserdem durch Beiträge weiterer Kantone, private Spenden, Mitgliederbeiträge, Projektbeiträge von Stiftungen und Erträge aus Dienstleistungen.

So kann ich helfen

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Familien
  • Kinder

Tätigkeitsbereiche

  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Bildung

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Team 72

Bietet Wohnraum, ein Arbeitsprogramm und Bewährungshilfe für Strafentlassene. Es baut Brücken auf dem Weg zurück ins Gesellschaftsleben.

Rotes Kreuz Zug

Der Kantonalverband Zug erfüllt humanitäre Aufgaben.

Rotes Kreuz Zürich

Einer der 24 Kantonalverbände des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK).

Entlastungsdienst Schweiz

Vermittlung von Betreuungspersonen für zeitweise Entlastung von Angehörigen, welche ihre behinderten Kinder und Partner zu Hause betreuen.

Fragile Ticino

Una vasta gamma di servizi per cerebrolesi e familiari nel Ticino

Chindernetz Kanton Bern

Der Verein unterstützt mit vielfältigen Angeboten Kinder, Jugendliche und Familien – vor Ort, direkt und nachhaltig.

Die Dargebotene Hand Zürich

Ein offenes Ohr für Menschen in Not – anonym, vertraulich, Tag und Nacht.

Fragile Zentralschweiz

Für Menschen mit einer Hirnverletzung und ihre Angehörigen.

Sexuelle Gesundheit Zürich SeGZ

Prävention zu HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten. Beratung und Begleitung von Menschen mit HIV.

Pro Mente Sana Schweiz

Einsatz für die Anliegen von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung

Caritasaktion der Blinden (CAB)

Selbsthilfeorganisation für blinde, stark sehbehinderte und taubblinde Menschen

Pro Senectute Arc Jurassien

Au service des personnes âgées de l’Arc Jurassien (Jura bernois, Jura et Neuchâtel).

Pro Juventute

Die grösste Non-Profit-Organisation der Schweiz für Kinder und Jugendliche mit sozialen Angeboten und Dienstleistungen.

Secours d’hiver Valais Romand

Soutient des personnes en situation existentielle difficile par des prestations diverses en Valais romand .