Skip to content

Was suchen Sie?

Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM

Johanna Spyri-Stiftung

Leseförderung, Forschung und Dokumentation im Bereich Kinder- und Jugendliteratur sind die Hauptaufgaben.

Tätigkeit und Fokus

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM beschäftigt sich schweizweit und umfassend mit Kinder- und Jugendliteratur in allen medialen Formen. Das Institut stärkt durch seine kulturellen Vermittlungsaktivitäten die Wahrnehmung der Kinder- und Jugendliteratur in der Öffentlichkeit. Es dokumentiert und erforscht historische und aktuelle Kinder- und Jugendmedien, berät Fachpersonen und Eltern zu Kinder- und Jugendmedien und entwickelt Angebote im Bereich der literalen Förderung. Das SIKJM hat seinen Hauptsitz in Zürich und unterhält Regionalbüros in Lausanne und Lugano.
Das SIKJM wird von der Johanna Spyri-Stiftung getragen. Es ist assoziiertes Institut der Universität Zürich und Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Geistes- und Sozialwissenschaften SAGW.
Das SIKJM wird hauptsächlich durch Beiträge des Bundes, des Kantons Zürich sowie der Stadt Zürich finanziert, ausserdem durch Beiträge weiterer Kantone, private Spenden, Mitgliederbeiträge, Projektbeiträge von Stiftungen und Erträge aus Dienstleistungen.

So kann ich helfen

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Familien
  • Kinder

Tätigkeitsbereiche

  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Bildung

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Caritasaktion der Blinden (CAB)

Selbsthilfeorganisation für blinde, stark sehbehinderte und taubblinde Menschen

insieme Winterthur-ZüriUnterland

Freizeit, Bildung und Beratung für Menschen mit Beeinträchtigung und deren Angehörigen

Krebsliga Aargau

Fördert und unterstützt Massnahmen zur Verhütung, Früherfassung und Behandlung von Krebskrankheiten.

Krebsliga Ostschweiz

Unterstützung für Krebsbetroffene und deren Angehörige, zur Krebsprävention und zur Krebsbekämpfung.

Rotes Kreuz Neuenburg

Gemeinnützige Organisation, die in gesundheitlichen, sozialen und hümanitären Bereichen hilft.

Heilsarmee

Evangelische Freikirche mit ausgeprägter sozialer Tätigkeit

Schweizer Berghilfe

Die rein spendenfinanzierte Stiftung unterstützt die Bergbevölkerung mit finanziellen Beiträgen.

Rotes Kreuz Zürich

Einer der 24 Kantonalverbände des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK).

Zürcher Blindenfürsorge-Verein

Beratung, Rehabilitation und Begegnungszentrum für sehbehinderte und blinde Menschen und deren Angehörige.

Cevi Zürich

Dachverband der Cevi-Gruppen in der Stadt Zürich, betreibt das Cevi Zentrum Glockenhof in der Zürcher Innenstadt.

Zukunft Förderstiftung für Kinder und Jugendliche

Förderstiftung für die Stiftung Schloss Regensberg

Stiftung Mobilita

Setzt sich für eine bessere Mobilität von Menschen mit Behinderungen im Kanton Graubünden ein.

Caritas Vaud

Die Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung sowie die Förderung von Integration stehen im Zentrum

Rotes Kreuz Genf

Une association cantonale de la Croix-Rouge suisse.

Secours d’hiver Vaud

Association qui vient en aide aux vaudois se trouvant dans la précarité