Skip to content

Was suchen Sie?

Pestalozzi-Stiftung

Förderung der Ausbildung Jugendlicher aus schweizerischen Berggegenden

Ausbildungsunterstützung an Jugendliche und junge Erwachsene aus schweizerischen Berg- und Randregionen

Tätigkeit und Fokus

Die Pestalozzi-Stiftung vergibt Stipendien und Darlehen an bildungswillige junge Menschen aus schweizerischen Berg- oder abgelegenen Landregionen, wenn trotz maximaler Unterstützung der öffentlichen Hand die Restfinanzierung der Ausbildung eine unzumutbare Belastung für die Eltern oder die Bewerberinnen und Bewerber bedeutet. Religion, Geschlecht und Herkunft spielen keine Rolle bei der Zusprechung der Beiträge. Für Ausländerinnen und Ausländer wird die Niederlassungsbewilligung C verlangt. Ein erstmaliges Gesuch kann bis zum 30. Altersjahr gestellt werden. Die Stiftung gewährt Beiträge bis zum Abschluss der Ausbildung, längstens aber bis zur Vollendung des 35. Lebensjahres. Grundsätzlich werden nur Beiträge ausgerichtet für einen Vollzeitlehrgang von mindestens einem Jahr Dauer. Ehrenamtlich arbeitende Vertrauenspersonen in den Regionen klären in enger Zusammenarbeit mit Berufsberatungen und kantonalen Stipendienstellen die Ausbildungsmöglichkeiten ab und stellen gemeinsam mit den Gesuchstellenden einen individuellen Finanzierungsplan auf.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Patenschaft

Patenschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Kinder
  • Ländliche Bevölkerung

Tätigkeitsbereiche

  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Caritas Graubünden

Hilfswerk in Graubünden für armutsbetroffene Menschen

Die Dargebotene Hand Freiburg

Ein offenes Ohr für Menschen in Not – anonym, vertraulich, Tag und Nacht.

Procap Bern

Grösste Selbsthilfeorganisation von und für Menschen mit Behinderung im Kanton Bern

Kirchliche Gassenarbeit Luzern

Einer von zwei Anbietern im Bereich Überlebenshilfe/Schadenminderung gemäss 4-Säulen-Drogenpolitik des Bundes mit Einzugsgebiet Zentralschweiz

ASPr-SVG

Unterstützung bei der Integration von Menschen mit Behinderung

Schweizerisches Rotes Kreuz Graubünden

Kantonalverband des Schweizerischen Roten Kreuzes

SAH Genf

Einer von 11 eigenständigen SAH-Vereinen in der Schweiz. Wir leisten berufliche und soziale Integrationsarbeit.

Kiwanis

Unterstützen überregionale Projekte, bei denen sozial benachteiligten Jugendlichen und Kindern geholfen wird.

Suchtfachstelle Zürich

Fachstelle für Beratung und Behandlung von Erwachsenen und Jugendlichen mit einer Suchtgefährdung oder Abhängigkeit sowie von ihren Angehörigen

SOS Ticino

Le attività riguardano il settore della migrazione e della disoccupazione

Stiftung der Evangelischen Gesellschaft Zürich

Schafft Raum für Begegnungen und kritisches Denken in Zürich und Strukturen für Menschen, die Unterstützung brauchen können

Winterhilfe Freiburg

Lutte contre la pauvreté en Suisse

Rotes Kreuz Uri

Mitglied des Schweizerischen Roten Kreuzes

St. Gallischer Hilfsverein

Trägerverein von drei Institutionen zur Unterstützung von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung