Skip to content

Qu’est-ce que vous cherchez ?

Skat Foundation

Die Skat Foundation setzt sich für eine Welt ein, in der Menschen und Organisationen gemeinsam lernen und handeln können, um Armut zu bekämpfen und zur Entwicklung nachhaltiger, vielfältiger und inklusiver Gesellschaften beizutragen. Die Aufgabe der Skat Foundation ist es, ihre Partner:Innen zu unterstützen, Lösungen zu finden, anzupassen und umzusetzen, die ihren Bedürfnissen und ihrem Kontext entsprechen. Dabei konzentriert die Skat Foundation ihre Arbeit auf die Bereiche Wasser, erneuerbare Energien und Abfallbewirtschaftung.

Activité et centre de gravité

Seit 2002 arbeitet die Skat Foundation mit lokalen Partnerorganisationen, Gemeinschaften und Netzwerken zusammen, um dauerhafte Veränderungen in gefährdeten und ländlichen Gemeinschaften im globalen Süden zu bewirken. Im Mittelpunkt liegt die Verbesserung des Zugangs zu grundlegenden Leistungen. Dazu gehören massgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Wasser, Abfallwirtschaft und erneuerbare Energien, die darauf abzielen, angesichts des Klimawandels und der Armut nachhaltige und widerstandsfähige Gemeinschaften aufzubauen.

Wasser: Die Skat Foundation ist führend im Bereich der ländlichen Wasserversorgung, Sanitäranlagen und Hygiene (WASH). Mit der langjährigen Erfahrung in den Bereichen Selbstversorgung, Grundwassermanagement, Menschenrecht auf Wasser und Sanitärversorgung und dem Ansatz, niemanden zurückzulassen, schafft sie einen Mehrwert für den Sektor. Das Ziel ist es, den Nutzer:Innen die Möglichkeit zu geben, die Technologie, das Dienstleistungsniveau und den Dienstleistungsservice zu wählen, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen. Dieser Ansatz ist besonders wichtig in Gebieten mit begrenztem oder keinem Zugang zu zentralen, regionalen oder kommunalen Wasserdienstleistungen.

Abfallwirtschaft: Die Skat Foundation unterstützt ihre Partner:Innen dabei, die Herausforderungen der Abfallwirtschaft mit einem ganzheitlichen und systemischen Ansatz anzugehen. Das bedeutet, dass das Problem auf der Ebene der Erzeuger:Innen, Vertreiber:Innen und Verbraucher:Innen sowie der Anbieter:Innen von Sammel-, Behandlungs- und Entsorgungsdienstleistungen angegangen wird. Die Organisation fördert die Stärkung der Kapazitäten verschiedener Interessengruppen, einschliesslich lokaler Entscheidungsträger:Innen in Lateinamerika, in Bezug auf verantwortungsvollen Konsum und nachhaltige Abfallwirtschaft.

Erneuerbare Energien: Der Zugang zu Energie ist der Schlüssel für die soziale und wirtschaftliche Entwicklung sowie für die Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen. Die Skat Foundation unterstützt Forscher:Innen, Praktiker:Innen und Fachleute bei der Entwicklung und Förderung von Lösungen für erneuerbare Energien, um Gemeinden und Familien in abgelegenen und ländlichen Gebieten zu unterstützen. Der Beitrag umfasst die Entwicklung von Konzepten, Instrumenten und Modulen für den Kapazitätsaufbau sowie deren Verbreitung über Websites, Webinare und Workshops.

Comment aider

Don

Don

Don

Don

Bénéficiaires

  • Environnement, climat, animaux
  • Population rurale
  • Personnes en situation de pauvreté
  • Personnes en situation de pauvreté
  • Population rurale
  • Environnement, climat, animaux

Domaines d’activité

  • Coopération au développement, aide humanitaire
  • Coopération au développement, aide humanitaire

Type d’aide proposée

  • Conseil, point de contact, réseau de contacts
  • Formation
  • Conseil, point de contact, réseau de contacts
  • Formation
  • Renforcement de l’autonomie (empowerment)
  • Renforcement de l’autonomie (empowerment)

Zones d’action

International

Bolivie, Colombie, Moldavie, Népal, Nicaragua, Zambie, Zimbabwe, Tanzanie, Ukraine

National

Toute la Suisse

Autre(s) OBNL aux activités similaires :

Terre des Hommes Suisse (section romande)

Plus de 60 ans d’actions en faveur de la défense des Droits de l’Enfant, à l’international et en Suisse.

Sentinelles

Secours immédiat et accompagnement individuel à long terme à des enfants et des femmes en situation de détresse majeure

medico international schweiz

Setzt sich ein für eine ganzheitliche und dem lokalen Kontext angepasste Gesundheitsversorgung in Ländern des Globalen Südens.

Mercy Air Switzerland

Himmelsbrücke zu Menschen in Not

Brücke Le Pont

S’engage pour l’amélioration durable des conditions de vie et de travail en Afrique et en Amérique latine.

International Project Aid

Swiss organisation for development cooperation

Fondation Hirondelle

Organisation suisse à but non lucratif qui fournit de l’information à des populations confrontées à des crises, pour leur permettre d’agir.

Stiftung Menschen für Menschen Schweiz

Unabhängige Schweizer Stiftung. Führt in Äthiopien «Hilfe zur Selbstentwicklung» für die notleidende Bevölkerung durch

AMCA (Suisse romande)

Luttons ensemble contre l’inégalité face au cancer

Women’s Hope International

Des partenariats locaux pour des changements durables.

PartnerAid

Organisation d’entraide indépendante pour la coopération au développement et à l’aide d’urgence depuis plus de 30 ans.

EcoSolidar

Unterstützung von Selbsthilfeprojekten für ökologische und sozialverträgliche Entwicklung durch gleichberechtigte Zusammenarbeit

PeaceWomen Across the Globe

Organisation internationale ayant pour but de renforcer l'influence des femmes dans tous les domaines de la paix, de la sécurité et de la durabilité.

CABO VERDE Stiftung für Bildung

Arbeitet unabhängig und mit klarem Fokus auf Bildung. Setzt sich für Kinder und Jugendliche und deren einzigartige Lebenswege auf den Kapverden ein.

Mission am Nil International

Aide au développement

Mission 21

Engager pour que les gens puissent vivre dans la dignité, la paix et la justice pour les personnes en Afrique, en Asie et en Amérique latine.

IAMANEH Suisse

Organisation de développement domiciliée à Bâle qui, par son engagement, contribue à vaincre la pauvreté, à rendre le monde plus juste et à promouvoir l'égalité des sexes.

Frères de nos Frères

Le but principal est d’aider les personnes à se sortir elles-mêmes de la précarité en Afrique, Amérique Latine et Asie.

Le Projet Faim

Un monde dans lequel tous les êtres humains ont la possibilité pour modeler leur propre vie et s'assurer une existence digne et autonome

Biovision

Aider les gens à s’aider eux-mêmes en matière de sécurité alimentaire et d’agriculture biologique. L'objectif «Faim Zéro» est au cœur de travail.

ASRA

Aider des handicapés dans les bidonvilles de Delhi, Inde

Fondation Digger

Promouvoir des projets d’assistance technologique à caractère clairement humanitaire, dans le domaine du déminage.

Co-operaid

Soutient l’éducation et la formation professionnelle des enfants et des jeunes défavorisés en Afrique et en Asie.

GreenLamp

Fördert die Chancengleichheit für Frauen in Armutsgebieten Äthiopiens. Ihr Ziel ist eine nachhaltige Wirkung für Frauen und deren Familien. Die Ausbildung von Hebammen und die Verbesserung ihrer Arbeitsplätze in ländlichen Gesundheitszentren helfen die Bedürfnisse der Frauen zu erfüllen.

SECODEV

Accompagne des familles de petits paysans, les femmes et les jeunes des pays en développement à devenir les acteurs du changement de demain