Skip to content

Was suchen Sie?

Team 72

Resozialisierung und Bewährungshilfe für Straffällige

Bietet Wohnraum, ein Arbeitsprogramm und Bewährungshilfe für Strafentlassene. Es baut Brücken auf dem Weg zurück ins Gesellschaftsleben.

Tätigkeit und Fokus

Das teilstationäre Angebot umfasst 16 betreute Wohnplätze, sechs Einsatzplätze in der internen Werkstatt sowie drei Zimmer für Kurzaufenthalte und richtet sich an Straffällige in der letzten Vollzugsphase oder Strafentlassene. Ambulant wird überdies eine Freiwilligenstelle (primär betreffend Besuche von Gefängnisinsassen), die infostelle72 (niederschwellige Beratung für Haft- und Strafentlassene) sowie time2work (Jobvermittlung mit Fokus erster Arbeitsmarkt) betrieben. Zudem werden unter dem Label resoz.ch Massnahmen zur Verbesserung der Resozialisierung Strafentlassener initiiert und umgesetzt (unter anderem regelmässig stattfindende resoz-Tagungen). Das team72 wurde 1972 als «offene Selbsthilfegruppe» von Strafentlassenen gegründet und ist heute eine professionell geführte soziale Institution. Es wird vom Verein Team72 getragen und erbringt seine Dienstleistungen auf Vertragsbasis mit der Stadt und dem Kanton Zürich.

So kann ich helfen

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Menschen in Armut

Tätigkeitsbereiche

  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Selbstermächtigung (Empowerment)
  • Wohnstätte, Heim, Werkstätte

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Heks

Für ein Leben in Würde. Weltweit und in der Schweiz.

Adra Schweiz

Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie der humanitären Hilfe in Katastrophenfällen - in der Schweiz wie auch im Ausland.

Winterhilfe Solothurn

Für Menschen im Kanton Solothurn in schwierigen Lebenssituationen

Gemeinnützige Gesellschaft Zug

Soziale Verantwortung und Solidarität gegenüber Benachteiligten

Schweizerische Hilfe für Mutter und Kind (SHMK)

Beratung und Direkthilfe an Frauen, Paare und Familien, die durch Schwangerschaft oder Geburt eines Kindes in Not geraten.

Rotes Kreuz Jura

Conserver, promouvoir ou rétablir la santé ainsi que l’intégration sociale de l'être humain.

Rotes Kreuz Glarus

Humanitäre und soziale Einsätze

Chindernetz Kanton Bern

Chancengerechtigkeit unterstützen, Gemeinschaft erleben, Erfahrungen teilen und Selbstwirksamkeit fördern - diese vier Grundsätze stärken die Projekte und Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien.

Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM

Leseförderung, Forschung und Dokumentation im Bereich Kinder- und Jugendliteratur sind die Hauptaufgaben.

TAB Freizeit und Bildung

Freizeit- und Bildungsangebote für Menschen mit und ohne Behinderung

Zürcher Blindenfürsorge-Verein

Beratung, Rehabilitation und Begegnungszentrum für sehbehinderte und blinde Menschen und deren Angehörige.

Entlastungsdienst Schweiz

Vermittlung von Betreuungspersonen für zeitweise Entlastung von Angehörigen, welche ihre behinderten Kinder und Partner zu Hause betreuen.

Die Dargebotene Hand Schweiz

Der Dachverband fördert die Telefonseelsorge für Menschen in der Schweiz und FL.

Märtplatz

Der Märtplatz ist eine Ausbildungsstätte für Jugendliche mit Startschwierigkeiten mit dem Ziel, sie in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Fragile Genf

Soutien des personnes cérébro-lésées et leurs proches.