Skip to content

Was suchen Sie?

Wohnheime im Seefeld

Wohn- und Lebensraum für Menschen mit geistiger Behinderung

Tätigkeit und Fokus

Die Wohnheime im Seefeld bieten an drei verschiedenen Standorten mitten in der Stadt Zürich und an attraktiver Lage Wohn- und Lebensraum für Menschen mit geistiger Behinderung. Im Wohnheim Kreuzstrasse finden 27 Menschen mit kognitiven oder psychischen Einschränkungen ein Zuhause. Diese Menschen sind eher selbständig und arbeiten ausserhalb der Institution an geschützten Arbeitsplätzen. Das Wohnheim Ottenweg zählt 16 Betreuungsplätze und richtet sich an Menschen, die aufgrund ihres Behinderungsgrades oder Alters besondere Betreuung und Pflege brauchen. Das Wohnheim Mainaustrasse stellt 18 Wohn- und Tagesstrukturplätze für Menschen mit schwerer geistiger und mehrfacher Behinderung zur Verfügung. Hier wird der Tagesablauf mit vielfältigen und abwechslungsreichen Aktivitäten wie Förderungs-, Beschäftigungs- und Bewegungsangeboten strukturiert. Im Bereich «Hauswirtschaft und Küche» bieten die drei Wohnheime insgesamt 13 geschützte Arbeitsplätze für Menschen mit geistiger oder psychischer Behinderung an.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Menschen mit Behinderung

Tätigkeitsbereiche

  • Behinderung
  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Integration
  • Wohnstätte, Heim, Werkstätte

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Landscheide

Lebensraum und Arbeitsplatz für Menschen mit Behinderung, eine soziale Institution der Behindertenhilfe.

Bibliothek für Blinde Seh- und Lesebehinderte

Hörbücher, Punktschrift, Grossdruck und E-Text

Insieme – Region Baden-Wettingen

Organisation und Durchführung von Ferien- und Freizeitaktivitäten für Menschen mit einer Behinderung in der Region

Tanne, Schweizerische Stiftung für Taubblinde

Kompetenzzentrum für Kinder und Erwachsene mit angeborener Hörsehbehinderung und verwandter mehrfacher (Sinnes-)Behinderung

Compagna Basel-Stadt

Orientieren, beraten und helfen

insieme Kanton Bern

Vereinigung im Dienste von Menschen mit einer geistigen Behinderung

Gönnerverein kispex

Gemeinnützige spendensammelnde und steuerbefreite Organisation zur Pflege schwer kranker Kinder zuhause

Fragile Suisse

Unterstützt Menschen mit einer Hirnverletzung und Angehörige – mit Direkthilfe und Förderung der Selbsthilfe.

Stiftung Mobilita

Setzt sich für eine bessere Mobilität von Menschen mit Behinderungen im Kanton Graubünden ein.

Comundo

Die führende Schweizer Organisation in der Personellen Entwicklungszusammenarbeit (PEZA)

Stiftung zeka zentren körperbehinderte aargau

Schule, Therapie, Beratung, Wohnen, Arbeit, Beschäftigung und Ausbildung für Menschen mit Körperbehinderungen

Unitas

Associazione che si fonda sul principio dell’autoaiuto tra le persone cieche e ipovedenti

Band-Werkstätten Basel

Werkstatt für Menschen mit einer IV-Rente

Stiftung Kifa Schweiz

Pflegt, betreut und begleitet Kinder und Jugendliche mit Behinderungen und chronischen Krankheiten.

Fondation de Vernand

Fondation vaudoise accompagnant, dans 30 lieux différents, le développement de 600 enfants et adultes fragilisés

Caritas Thurgau

Für armutsbetroffenen Menschen im Kanton Thurgau.

Rheumaliga Schweiz

Die nationale Gesundheitsorganisation für 2 Mio. Rheumabetroffene.

Blaues Kreuz St. Gallen – Appenzell

Engagiert sich in der Verhütung, Verminderung und Behebung der negativen Folgen von Alkohol und anderen Suchtmitteln.

Pro Senectute Valais-Wallis

Die Fachorganisation für Altersfragen

Pro Senectute Aargau

Die Fachorganisation für Altersfragen und -angebote ist mit elf Beratungsstellen im Kanton präsent.

Suchtfachstelle Zürich

Fachstelle für Beratung und Behandlung von Erwachsenen und Jugendlichen mit einer Suchtgefährdung oder Abhängigkeit sowie von ihren Angehörigen

Zukunft Förderstiftung für Kinder und Jugendliche

Förderstiftung für die Stiftung Schloss Regensberg

Stiftung Cerebral

Unterstützt seit 50 Jahren über 9500 Betroffene und ihre Familien in der ganzen Schweiz

insieme Zürcher Oberland

Einsatz für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Inklusion und Chancengleichheit sind ein grosses Anliegen.

Blutspende SRK

Vereint das Register für Blutstammzellen sowie den Versorgungsauftrag von Blut und Blutprodukten.

Gehörlosen-Fürsorgeverein Basel

Information, Beratung und Dienste für Gehörlose und Hörbehinderte der Region Basel

TIXI Zürich

Gemeinnütziger, politisch und konfessionell neutraler Verein für mobilitätsbehinderte Menschen, die den öffentlichen Verkehr nicht ohne Hilfe nutzen können.

Fragile Ticino

Una vasta gamma di servizi per cerebrolesi e familiari nel Ticino

Sexuelle Gesundheit Aargau

Fachstelle für Sexualität, Schwangerschaft, sexuell übertragbare Krankheiten, sexuelle Bildung

Fragile Zentralschweiz

Für Menschen mit einer Hirnverletzung und ihre Angehörigen.