Skip to content

Qu’est-ce que vous cherchez ?

Natur- und Tierpark Goldau

Zoo, Erholung, Naturschutz, Forschung, Bildung und Information, Restaurant, Geschenkartikel, Kiosk, Spielplätze

Activité et centre de gravité

Der Natur- und Tierpark Goldau zeigt wie das Netzwerk Tier, Pflanzen und Natur voneinander abhängt. Somit hilft er mit, die Grundlage unseres Lebens zu schützen, indem er Aufklärung betreiben und die bei uns lebenden Tiere als Botschafter ihrer Artgenossen in der Natur stehen. Der Natur- und Tierpark Goldau garantiert eine artgerechte Tierhaltung und leistet einen wichtigen Beitrag zum Natur- und Artenschutz. Die Philosophie fusst in Anlehnung an die Welt-Zoo-Naturschutzstrategie, die auf vier Pfeilern beruht: Erholung, Naturschutz, Forschung, Bildung und Information. Der Tierpark beteiligt sich international am gezielten Aufbau von Zuchtpopulationen gefährdeter Tierarten und und leistet aktive Beiträge zu Wiederansiedlungs- und Naturschutzprojekten vor Ort. In den Tieranlagen werden immer wieder Forschungsprojekte durchgeführt. Das so gewonnene Wissen wird mit anderen Zoos, Universitäten und Forschungsinstituten international ausgetauscht. Die Erlebniswelt Natur- und Tierpark Goldau bedeutet naturnahe Erholung, Kontakt mit Wildtieren und sinnvolle Freizeitgestaltung. Direkte Begegnungen mit Tieren lassen den Besucher mit sämtlichen Sinnen die Natur erleben. Grossen Wert wird auf ein umfassendes Informationsangebot gelegt. Die Zoopädagogen leisten einen grossen Beitrag, um die Menschen bereits im Schulalter für die Zusammenhänge in der Natur und der Lebensräume der Tiere zu sensibilisieren.

Comment aider

Adhésion

Adhésion

Don

Don

Legs

Legs

Parrainage

Parrainage

Travail bénévole

Travail bénévole

Bénéficiaires

  • Environnement, climat, animaux
  • Toute la population

Domaines d’activité

  • Protection de la nature, de l’environnement, des animaux et du patrimoine

Type d’aide proposée

  • Encadrement, soins médicaux, soins

L’OBNL fait partie de ce réseau :

Stiftung Natur- und Tierpark Goldau

Der wissenschaftlich geführte Zoo setzt sich für die Aufzucht und den Erhalt bedrohter und ausgestorbener Tierarten ein.

Autre(s) OBNL aux activités similaires :

fairunterwegs

Centre de compétences en Suisse qui étudie le tourisme à l’aulne de la politique de développement.

Initiative des Alpes

Zum Schutz des Alpengebietes vor den negativen Auswirkungen des Transitverkehrs.

Bruno-Manser-Fonds

S’engage pour la conservation de la forêt pluviale menacée, en faveur des droits des peuples de la forêt pluviale.

Biovision

Aider les gens à s’aider eux-mêmes en matière de sécurité alimentaire et d’agriculture biologique. L'objectif «Faim Zéro» est au cœur de travail.

Pro Natura

Organisation suisse de protection de la nature avec plus de 160 000 membres et environ 25 000 donatrices et donateurs

Solafrica

Entwicklungs- und Klimaschutzorganisation zur Förderung der Solarenergie in wirtschaftlich benachteiligten Regionen

Schweizer Vogelschutz SVS

S’engage pour les oiseaux, la nature et la biodiversité, de l’échelle locale à l’échelle mondiale.

Wildtier Schweiz

Schweizerische Drehscheibe in den Bereichen Wildtierbiologie, Naturschutz und Ökologie

Vétérinaires Sans Frontières Suisse

Organisation vétérinaire de développement qui s’engage pour des gens dont la survie dépend du bétail.

Atelier forêt de montagne

Pédagogie de la jeunesse et de l’éducation pour l’environnement.

Suisse Rando

65 000 kilomètres pour profiter de la nature et prendre de l’exercice

Patrimoine Suisse

Organisation sans but lucratif active dans le domaine du patrimoine bâti.

CEAS

ONG suisse spécialisée dans l’innovation au service du développement durable en Afrique.

Vacances au coeur du Patrimoine

Au cœur du patrimoine est un projet qui associe tourisme et protection du patrimoine.