Skip to content

Qu’est-ce que vous cherchez ?

Blaues Kreuz Graubünden

Organisation mit dem Ziel, Alkoholabhängigen und ihren Angehörigen Beratung und Hilfe anzubieten.

Activité et centre de gravité

Das Blaue Kreuz Graubünden ist eine politisch und konfessionell neutrale Nonprofit-Organisation. Die Beratungsstelle des Blauen Kreuzes ist eine Informations- und Beratungsstelle für Menschen mit Alkoholproblemen. Ihr Auftrag ist, alkoholabhängigen Menschen und ihre Angehörigen Hilfe anzubieten sowie Präventionsarbeit zu leisten.

Das Blaue Kreuz Graubünden bietet sowohl für betroffenen alkoholabhängigen Menschen, wie auch für ihre Angehörigen Einzel-/Paar- und Familienberatungen an. Zudem finden in der Beratungsstelle Gesprächsgruppen speziell für Frauen: «Frau sucht Veränderung» und für Angehörige: «Schweigen ist nicht immer Gold» statt. Kinder liegen ihnen speziell am Herzen – für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren aus alkoholbelasteten Familien bieten sie eine Kindergruppe an. Ergänzend werden Eltern und andere erziehungsberechtigte Personen mit dem Angebot der Elternworkshops gestärkt und unterstützt.

Dank der finanziellen Unterstützung der Spenderinnen und Spender können sie alkoholkranke Menschen und ihre Angehörigen helfen.

Comment aider

Adhésion

Adhésion

Don

Don

Legs

Legs

Travail bénévole

Travail bénévole

Bénéficiaires

  • Personnes en détresse
  • Toute la population

Domaines d’activité

  • Affaires sociales

Type d’aide proposée

  • Conseil, point de contact, réseau de contacts
  • Prévention

L’OBNL fait partie de ce réseau :

Croix-Bleue Suisse

Ensemble pour un monde où l’alcool ne cause plus de souffrance.

Croix-Bleue romande

Venir en aide aux personnes dépendantes de l’alcool ainsi qu’à leurs proches au travers de la prévention, du conseil et de l’accompagnement.

Blaues Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg

Prävention, Beratung und Integration im Bereich der legalen Suchtmittel, für eine Welt, in der Alkoholkonsum kein Leid verursacht.

Blaues Kreuz Kinder- und Jugendwerk

Fachstelle Prävention und Gesundheitsförderung des Blauen Kreuz Region Basel. Aktivitäten zur Förderung von Suchtfreiheit.

Blaues Kreuz Schaffhausen-Thurgau

Fachstelle für Alkoholprobleme

Blaues Kreuz Aargau/Luzern

Beratungsstelle für Alkoholfragen

Blaues Kreuz St. Gallen – Appenzell

La Croix Bleue est une organisation spécialisée pour les questions d’alcool et de dépendances.

Blaues Kreuz Zürich

Hilft kostenlos und diskret bei Alkoholproblemen und begleitenden Suchtmitteln wie Cannabis oder Kokain

Stiftung Jugendsozialwerk Blaues Kreuz BL

Dienstleister für Jugend- und Sozialarbeit, Sucht- und Präventionsarbeit, soziale und berufliche Integra

Autre(s) OBNL aux activités similaires :

Zürcher Blindenfürsorge-Verein

Beratung, Rehabilitation und Begegnungszentrum für sehbehinderte und blinde Menschen und deren Angehörige.

Zukunft Förderstiftung für Kinder und Jugendliche

Förderstiftung für die Stiftung Schloss Regensberg

Wohnen für Körperbehinderte

Menschen mit Behinderungen haben ein Recht, ihr Leben nach ihren Möglichkeiten selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu gestalten.

Pro Senectute Nidwalden

Stiftung für das Alter

Caritas Neuchâtel

Oeuvre d’entraide active dans le canton de Neuchâtel

Caritas l’Epicerie

Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs für Armutsbetroffene

La Main Tendue Valaisanne

Une oreille attentive pour toute personne en difficulté - anonyme, confidentielle, jour et nuit.

SAH Schaffhausen

Encourage les personnes en difficultés économiques et sociales.

Pro Senectute Genève

Aide à la personne âgée, aide au maintien à domicile, aides financières

Winterhilfe Uri

Unterstützt Personen, welche nahe am sozialen Existenzminimum leben.

Blaues Kreuz Aargau/Luzern

Beratungsstelle für Alkoholfragen

Zürcher Lighthouse

Ein letztes Zuhause für unheilbar kranke und sterbende Menschen.

Insieme Schaffhausen

Die Organisation, die sich für Menschen mit einer geistigen Behinderung stark macht!

Caritas Suisse

L’oeuvre d’entraide s’engage pour la lutte contre la pauvreté en Suisse et dans le monde.