Skip to content

Was suchen Sie?

Schweizerischer Samariterbund

Die Dachorganisation der Kantonalverbände und deren Samaritervereine

Tätigkeit und Fokus

Schweizweit engagieren sich rund 24‘000 Samariterinnen und Samariter in lokalen Samaritervereinen. Der Schweizerische Samariterbund fördert den Einsatz von Freiwilligen im Rettungs-, Gesundheits- und Sozialwesen. Er sorgt dafür, dass Verunfallte und plötzlich Erkrankte Erste Hilfe erhalten. Die Aufgaben der Samariterinnen und Samariter sind vielfältig:
– Sie führen Kurse in Erster Hilfe durch, z.B. Nothilfe- oder Reanimationskurse.
– Sie betreuen den Sanitätsdienst an Veranstaltungen.
– Sie helfen bei Blusspendeaktionen und Altkleidersammlungen mit.
– Sie verleihen Krankenmobilien wie Krücken oder Infusionsständer.
– Sie engagieren sich in der Jugendarbeit.

Der Schweizerische Samariterbund ist eine Rettungsorganisation des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK). Die Samariterinnen und Samariter engagieren sich in den rund 1000 lokalen Samaritervereinen. Ihre 24 Kantonalverbände bilden den Verein Schweizerischer Samariterbund, welcher in Olten eine Geschäftsstelle betreibt. Der Schweizerische Samariterbund wurde 1888 gegründet.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • gesamte Bevölkerung
  • Menschen mit Krankheit
  • Unfallopfer

Tätigkeitsbereiche

  • Gesundheit

Art der Hilfeleistung

  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Lebensrettung, Erste Hilfe

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Hadia Medical Swiss

Unterstützt die Bevölkerung am Horn Afrikas bei der Aufbauarbeit.

Pro Senectute Graubünden

Bündner Non-Profit Organisation im Dienste der älteren Menschen.

Freiburgisches Rotes Kreuz

Gemeinnützige Organisation, die in gesundheitlichen, sozialen und humanitären Bereichen hilft.

Pro Senectute Valais-Wallis

Die Fachorganisation für Altersfragen

Sozialwerke Pfarrer Sieber

Unbürokratische Hilfe für Menschen in Not

obvita (OBV)

Lebensqualität für blinde, seh- und anders behinderte Menschen.

Pro Mente Sana romande

Setzt sich für psychisch beeinträchtige Menschen in der Schweiz ein

Caritas beider Basel

Einsatz für benachteiligte Menschen, unabhängig von Nationalität und Weltanschauung.

IWAZ

Wohn-, Arbeits- und Ausbildungszentrum für Menschen mit Behinderungen

Pro Senectute Nidwalden

Stiftung für das Alter

Sucht Schweiz

Probleme verhindern oder vermindern, die durch Suchtmittelkonsum oder anderes Suchtverhalten entstehen

Lungenliga Zentralschweiz

Zentralschweizerische Gesundheitsorganisation für lungenkranke und atembehinderte Menschen

Rheumaliga Luzern / Unterwalden

Das Kompetenzzentrum in allen Fragen, die den Bewegungsapparat betreffen.

Krebsliga Zürich

Beratung und Unterstützung der Zürcher Bevölkerung bei Krebserkrankungen und in Vorsorgefragen.

Diabetesfreiburg

Prävention und Hilfe für Personen mit Diabetes und ihre Angehörige zur Verbesserung der Lebensqualität.