Skip to content

Qu’est-ce que vous cherchez ?

Die Alternative

Verein für umfassende Suchttherapie

Begleitet und fördert substanzenabhängige Menschen individuell in jeder Therapiephase, mit dem Ziel, sie wieder in die Gesellschaft einzugliedern.

Activité et centre de gravité

Die Alternative behandelt und betreut substanzabhängige Einzelpersonen sowie von einer anderen Sucht Betroffene und deren Kinder. Das umfassende, entwicklungsorientierte Therapieangebot von der Beratung über die Therapie, Rehabilitation, Reintegration bis hin zur Nachsorge, mit oder ohne Substitution der Suchtmittel, bildet mit den Institutionseinheiten das breite Betreuungsnetz der Alternative.
Die Leistungsangebote der Einrichtungen sind aufeinander abgestimmt und intensiv vernetzt. Sie können von den Klientinnen und Klienten aber auch einzeln genutzt werden. Der Verein arbeitet eng mit den relevanten Partnern in Bund, Kantonen und Fachorganisationen zusammen.

Die Institutionen der Alternative sind:
– Beratung und Nachsorge KANU, Zürich
– Sozialtherapie ULMENHOF, Ottenbach
– Rehabilitation FISCHERHUUS, Birmensdorf
– Kinderhaus TIPI, Birmensdorf
– Integrationswohnungen BACHMOOS, Obfelden

Comment aider

Dons en nature

Dons en nature

Don

Don

Bénéficiaires

  • Familles
  • Femmes
  • Enfants
  • Personnes en situation de pauvreté
  • Personnes en détresse
  • Personnes handicapées
  • Personnes touchées par la maladie

Domaines d’activité

  • Santé
  • Affaires sociales

Type d’aide proposée

  • Conseil, point de contact, réseau de contacts
  • Encadrement, soins médicaux, soins
  • Prévention
  • Foyer d’habitation, foyer, atelier