Skip to content

Zewo warnt: Anrufe von Reeso Suisse verärgern

Was suchen Sie?

Spenderinnen und Spender haben sich bei der Zewo wiederholt über aufdringliche Telefonanrufe von «Reeso Suisse» beklagt. 

Der Tenor lautet: Die Organisation mache falsche Angaben über frühere Spenden. Zudem verschicke sie Einzahlungsscheine, die sich auf ein Spendenversprechen beziehen, das nie gemacht worden sei.

«Reeso Suisse» trägt kein Zewo-Gütesiegel und ist nicht transparent. Die Organisation veröffentlicht weder einen Jahresbericht noch eine revidierte Jahresrechnung. Auch auf Anfrage hat die Zewo keine Unterlagen erhalten. Sie führt «Reeso Suisse» deshalb auf der Liste der intransparenten Organisationen auf.

Spenderinnen und Spendern empfiehlt die Zewo Anrufe von «Reeso Suisse» zu ignorieren. Nur NPO, die fair kommunizieren und offen informieren, verdienen Vertrauen.