Skip to content

Was suchen Sie?

Zürcher Stiftung für Gefangenen- und Entlassenenfürsorge

zsge

Unterstützt Menschen in der letzten Phase des Strafvollzugs oder kurz danach, durch Wohnung und Arbeit.

Tätigkeit und Fokus

Der Leitgedanke ist: Wenn Strafentlassene nicht rückfällig werden, sondern erfolgreich wieder in die Gesellschaft einsteigen sollen, sind Lösungen für Wohnen und Arbeiten entscheidend wichtig. Im Arbeitsbetrieb kann gemeinnützige Arbeit in einem besonderen Rahmen geleistet werden. Dadurch können Ersatzfreiheitsstrafen und Freiheitsstrafen bis zu 720 Stunden vermieden werden. Zudem bietet der Arbeitsbetrieb stellenlosen sozialhilfebeziehenden Personen Arbeitsplätze zur sozialen und beruflichen Integration an. Der Arbeitsbetrieb besteht aus der Abteilung Atelier 4 und der Recycling- Werkstatt. Dem Arbeitsbetrieb ist die Bussen-Informations- und Anlaufstelle (BIAS) angegliedert, die Gesuche zur Umwandlung in gemeinnützige Arbeit bearbeitet. Im Waffenplatz finden Strafentlassene ein erstes Domizil. Vier 3-Zimmer-Wohnungen für Frauen und Männer stehen dafür zur Verfügung. Ein dreiköpfiges Team bereitet die BewohnerInnen auf das selbstständige Wohnen und Arbeiten vor. Das Neugut ermöglicht Klienten, die letzte Phase des Straf- und Massnahmenvollzugs im Arbeitsexternat zu verbringen. So wird das Leben in Freiheit bestmöglich vorbereitet. Ein Team steht den Klienten zur Begleitung der individuellen Lernschritte bis zur bedingten Entlassung zur Seite.

So kann ich helfen

Legat

Legat

Spende

Spende

Begünstigte

  • gesamte Bevölkerung
  • Menschen in Armut

Tätigkeitsbereiche

  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Wohnstätte, Heim, Werkstätte

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Pro Senectute Vaud

Die Fachorganisation für Altersfragen

SAH Waadt

Centre de formation et d’insertion socioprofessionnelle pour toute personne en recherche d’emploi.

Pro Senectute Graubünden

Bündner Non-Profit Organisation im Dienste der älteren Menschen.

Schweizerische Vinzenzgemeinschaft

Schnelle und unbürokratische persönliche und materielle Hilfe.

Die Alternative

Begleitet und fördert substanzenabhängige Menschen individuell in jeder Therapiephase, mit dem Ziel, sie wieder in die Gesellschaft einzugliedern.

Verein für Sozialpsychiatrie Baselland

Wohn-, Arbeits- und Tagesgestaltungsangebote für über 220 Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung

Cevi Ostschweiz

Freizeit- und Schulungsangebote für Kinder und Jugendliche

Rotes Kreuz Vaud

Oeuvre d’entraide et d’utilité publique qui accomplit des tâches humanitaires en faveur de la population vaudoise

Blaues Kreuz Zürich

Hilft kostenlos und diskret bei Alkoholproblemen und begleitenden Suchtmitteln wie Cannabis oder Kokain

022 Familles Stiftung

La Fondation soutient les familles du canton de Genève dans l’organisation de leur vie quotidienne

Krebsliga Schweiz

Engagiert sich in der Krebsprävention, in der Forschungsförderung und für die Unterstützung von Menschen mit Krebs und ihren Angehörigen.

Caritas Genf

Pour permettre aux personnes en situation de vulnérabilité de maintenir ou de retrouver leur autonomie et leur place dans la société

Croce Rossa Svizzera

Attività per aiutare la popolazione bisognosa della regione

Die Dargebotene Hand Schweiz

Der Dachverband fördert die Telefonseelsorge für Menschen in der Schweiz und FL.

insieme Winterthur-ZüriUnterland

Freizeit, Bildung und Beratung für Menschen mit Beeinträchtigung und deren Angehörigen