Skip to content

Was suchen Sie?

Zürcher Stiftung für Gefangenen- und Entlassenenfürsorge

zsge

Unterstützt Menschen in der letzten Phase des Strafvollzugs oder kurz danach, durch Wohnung und Arbeit.

Tätigkeit und Fokus

Der Leitgedanke ist: Wenn Strafentlassene nicht rückfällig werden, sondern erfolgreich wieder in die Gesellschaft einsteigen sollen, sind Lösungen für Wohnen und Arbeiten entscheidend wichtig. Im Arbeitsbetrieb kann gemeinnützige Arbeit in einem besonderen Rahmen geleistet werden. Dadurch können Ersatzfreiheitsstrafen und Freiheitsstrafen bis zu 720 Stunden vermieden werden. Zudem bietet der Arbeitsbetrieb stellenlosen sozialhilfebeziehenden Personen Arbeitsplätze zur sozialen und beruflichen Integration an. Der Arbeitsbetrieb besteht aus der Abteilung Atelier 4 und der Recycling- Werkstatt. Dem Arbeitsbetrieb ist die Bussen-Informations- und Anlaufstelle (BIAS) angegliedert, die Gesuche zur Umwandlung in gemeinnützige Arbeit bearbeitet. Im Waffenplatz finden Strafentlassene ein erstes Domizil. Vier 3-Zimmer-Wohnungen für Frauen und Männer stehen dafür zur Verfügung. Ein dreiköpfiges Team bereitet die BewohnerInnen auf das selbstständige Wohnen und Arbeiten vor. Das Neugut ermöglicht Klienten, die letzte Phase des Straf- und Massnahmenvollzugs im Arbeitsexternat zu verbringen. So wird das Leben in Freiheit bestmöglich vorbereitet. Ein Team steht den Klienten zur Begleitung der individuellen Lernschritte bis zur bedingten Entlassung zur Seite.

So kann ich helfen

Legat

Legat

Spende

Spende

Begünstigte

  • gesamte Bevölkerung
  • Menschen in Armut

Tätigkeitsbereiche

  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Wohnstätte, Heim, Werkstätte

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

SAH Bern

Unterstützt Menschen, die sich sozial und wirtschaftlich in einer schwierigen Situation befinden.

Winterhilfe Valais Romand

Soutient des personnes en situation existentielle difficile par des prestations diverses en Valais romand .

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft (SGG)

Förderung von Freiwilligenarbeit und des gesellschaftlichen Zusammenhalts.

St. Gallischer Gönnerverein SGGV

Unterstützt Einzelpersonen und Familien, die wegen einer psychischen Krise, Erkrankung oder Behinderung in eine finanzielle Notlage geraten sind.

Lega Ticinese contro il Cancro

Per la lotta contro il cancro

Aids-Hilfe Bern

Die Fachstelle für Fragen rund um HIV und Sexualität im Kanton Bern.

Telefono Amico Ticino e Grigioni Italiano

Un ascolto attento per tutte le persone in difficoltà – anonimo, confidenziale, a disposizione 24 ore su 24.

Kirchliche Gassenarbeit Luzern

Einer von zwei Anbietern im Bereich Überlebenshilfe/Schadenminderung gemäss 4-Säulen-Drogenpolitik des Bundes mit Einzugsgebiet Zentralschweiz

Krebsliga Schweiz

Engagiert sich in der Krebsprävention, in der Forschungsförderung und für die Unterstützung von Menschen mit Krebs und ihren Angehörigen.

obvita (OBV)

Lebensqualität für blinde, seh- und anders behinderte Menschen.

kispex Kinder-Spitex Kanton Zürich

Pflege zu Hause von akut und chronisch kranken Kindern, Kindern mit einer Behinderung und sterbenden Kinder, 24 Std./365 Tage im Jahr.

Winterhilfe Baselland

Unterstützung von Menschen, die in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind.

La Main Tendue Genève

Ein offenes Ohr für Menschen in Not – anonym, vertraulich, Tag und Nacht.

Team 72

Bietet Wohnraum, ein Arbeitsprogramm und Bewährungshilfe für Strafentlassene. Es baut Brücken auf dem Weg zurück ins Gesellschaftsleben.