Skip to content

Was suchen Sie?

Zürcher Diabetes-Gesellschaft

diabeteszürich

Beratung von Menschen mit Diabetes; Änderung des Lebensstils (Ernährung, Bewegung), Erhaltung der Lebensqualität.

Tätigkeit und Fokus

Diabeteszürich beratet und fördert Menschen mit der Krankheit Diabetes, unabhängig von Alter, Herkunft und Religion. Diabetes ist eine chronische Erkrankung und begleitet die Betroffenen den Rest ihres Lebens. Eine Änderung des Lebensstils (ausgewogene Ernährung, mehr Bewegung) ist meist zwingend erforderlich, um die Lebensqualität zu erhalten. Im öfter ist mit der Vermittlung von Wissen über die Krankheit auch eine sozial-therapeutische Beratung und Begleitung verbunden. Die Behandlung der Krankheit geschieht im Verbund mit den Fach- und Hausärzten, ist also eine interdisziplinäre Aufgabe, die nur von einem Team geleistet werden kann.
Eine weitere, wichtige Aufgabe der Organisation ist die Aufklärung der Öffentlichkeit über die Krankheit und deren Hintergründe. Die Prävention kann entscheidend dazu beitragen, die Kenntnisse über die Krankheit zu verbessern und damit die immer weitere Ausbreitung zu verhindern.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Gesundheit
  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Prävention

Die NPO ist Teil dieses Netzwerks:

diabetesschweiz

Anlaufstelle für Menschen mit Diabetes mellitus, für Fachpersonen im Bereich Diabetes und für die Öffentlichkeit.

diabetesaargau

Hilfe für Betroffene auf dem Weg zu einem eigenständigen und unbeschwerten Leben mit Diabetes mellitus.

Diabetesgesellschaft Basel

Für die Verbesserung der Lage der Diabetikerinnen und Diabetiker in der Schweiz.

diabetesostschweiz

Einsatz für das soziale und gesundheitliche Wohlergehen der von Diabetes betroffenen Menschen

Diabetesfreiburg

Prävention und Hilfe für Personen mit Diabetes und ihre Angehörige zur Verbesserung der Lebensqualität.

Diabetes-Gesellschaft

Der Verein bezweckt die Verbesserung der Lage der Diabetiker in den Kantonen Glarus und Graubünden und im Fürstentum Liechtenstein.

Associazione Ticinese per i Diabetici

Migliorare le condizioni di vita dei diabetici

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Pro Mente Sana romande

Setzt sich für psychisch beeinträchtige Menschen in der Schweiz ein

TAB Freizeit und Bildung

Freizeit- und Bildungsangebote für Menschen mit und ohne Behinderung

Verein für Sozialpsychiatrie Baselland

Wohn-, Arbeits- und Tagesgestaltungsangebote für über 220 Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung

Krebsliga Zürich

Beratung und Unterstützung der Zürcher Bevölkerung bei Krebserkrankungen und in Vorsorgefragen.

Fragile Zürich

Für Menschen mit einer Hirnverletzung und ihre Angehörigen.

Samariterbund

Die Dachorganisation der Kantonalverbände und deren Samaritervereine

Blaues Kreuz Aargau/Luzern

Beratungsstelle für Alkoholfragen

Förderverein Anthroposophische Medizin

Fördert das überregionale Paracelsus-Spital Richterswil, das als Akutspital ganzheitliche Medizin auf anthroposophischer Grundlage anbietet

aha! Allergiezentrum Schweiz

Das Kompetenzzentrum in den Bereichen Allergie, Haut und Asthma, bietet Betroffenen Informationen, Beratung und Schulungen an.

Lungenliga Freiburg

Spezialisierte Organisation in der Krankenpflege zu Hause und ein Abgabezentrum von Atemtherapiegeräten.

Groupe Sida Genève

Promouvoir la santé globale et l’autonomie des personnes vivant avec le VIH/sida.

Herzstiftung Olten

Die kompetente Organisation zu Fragen rund um die Herz-Kreislauf-Gesundheit.

Croce Rossa Svizzera

Attività per aiutare la popolazione bisognosa della regione

Pro Senectute Arc Jurassien

Au service des personnes âgées de l’Arc Jurassien (Jura bernois, Jura et Neuchâtel).

Emilienheim für ältere Blinde und Sehbehinderte

Heim für ältere Blinde und Sehbehinderte

Fokus-plus

Beratungsstelle in Olten und Solothurn für sehbehinderte und blinde Menschen.

Stiftung Mühlehalde

Die Stiftung betreibt das Wohnheim und das «Mobile – Begleitetes Wohnen».

Caritas Bern

Die Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung sowie die Förderung von Integration stehen im Zentrum.

Gehörlosen-Fürsorgeverein Basel

Information, Beratung und Dienste für Gehörlose und Hörbehinderte der Region Basel

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft (SGG)

Förderung von Freiwilligenarbeit und des gesellschaftlichen Zusammenhalts.

La Main Tendue Valaisanne

Ein offenes Ohr für Menschen in Not – anonym, vertraulich, Tag und Nacht.

Caritas Solothurn

Leistet bedürfnisgerechte, fachlich kompetente und effiziente Hilfe für Menschen in Not.

SAH Freiburg

Unterstützt Menschen, die sich sozial und wirtschaftlich in einer schwierigen Situation befinden

Blaues Kreuz Kinder- und Jugendwerk

Fachstelle Prävention und Gesundheitsförderung des Blauen Kreuz Region Basel. Aktivitäten zur Förderung von Suchtfreiheit.

Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM

Leseförderung, Forschung und Dokumentation im Bereich Kinder- und Jugendliteratur sind die Hauptaufgaben.

Pro Senectute

Die bedeutendste Fach- und Dienstleistungsorganisation für ältere Menschen und deren Angehörige in der Schweiz.

Blaues Kreuz Schweiz

Gemeinsam für eine Welt, in der Alkoholkonsum kein Leid verursacht.

Caritas Schweiz

Das Hilfswerk, das sich für die Bekämpfung der Armut weltweit und in der Schweiz engagiert.