Skip to content

Was suchen Sie?

Zürcher Diabetes-Gesellschaft

diabeteszürich

Beratung von Menschen mit Diabetes; Änderung des Lebensstils (Ernährung, Bewegung), Erhaltung der Lebensqualität.

Tätigkeit und Fokus

Wir beraten und fördern Menschen mit der Krankheit Diabetes, unabhängig von Alter, Herkunft und Religion. Diabetes ist eine chronische Erkrankung und begleitet die Betroffenen den Rest ihres Lebens. Eine Änderung des Lebensstils (ausgewogene Ernährung, mehr Bewegung) ist meist zwingend erforderlich, um die Lebensqualität zu erhalten. Im öfter ist mit der Vermittlung von Wissen über die Krankheit auch eine sozial-therapeutische Beratung und Begleitung verbunden. Die Behandlung der Krankheit geschieht im Verbund mit den Fach- und Hausärzten, ist also eine interdisziplinäre Aufgabe, die nur von einem Team geleistet werden kann.
Eine weitere, wichtige Aufgabe der Organisation ist die Aufklärung der Öffentlichkeit über die Krankheit und deren Hintergründe. Die Prävention kann entscheidend dazu beitragen, die Kenntnisse über die Krankheit zu verbessern und damit die immer weitere Ausbreitung zu verhindern.

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Gesundheit
  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Prävention

Die NPO ist Teil dieses Netzwerks:

diabetesschweiz

Anlaufstelle für Menschen mit Diabetes mellitus, für Fachpersonen im Bereich Diabetes und für die Öffentlichkeit.

diabetesaargau

Hilfe für Betroffene auf dem Weg zu einem eigenständigen und unbeschwerten Leben mit Diabetes mellitus.

Diabetesgesellschaft Basel

Für die Verbesserung der Lage der Diabetikerinnen und Diabetiker in der Schweiz.

diabetesostschweiz

Einsatz für das soziale und gesundheitliche Wohlergehen der von Diabetes betroffenen Menschen

Diabetesfreiburg

Prävention und Hilfe für Personen mit Diabetes und ihre Angehörige zur Verbesserung der Lebensqualität.

Diabetes-Gesellschaft

Der Verein bezweckt die Verbesserung der Lage der Diabetiker in den Kantonen Glarus und Graubünden und im Fürstentum Liechtenstein.

Associazione Ticinese per i Diabetici

Migliorare le condizioni di vita dei diabetici

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

zeka zentren körperbehinderte aargau

Schule, Therapie, Beratung, Wohnen, Arbeit, Beschäftigung und Ausbildung für Menschen mit Körperbehinderungen im Kanton Aargau

Pro Senectute Glarus

Fach- Beratungs- und Dienstleistungsorganisation für ältere Menschen

Pro Senectute Genf

Die Fachorganisation für Altersfragen

Pro Senectute Graubünden

Bündner Non-Profit Organisation im Dienste der älteren Menschen.

Elternnotruf

Beratungsstelle für Erziehungsfragen, 24h Hilfe und Beratung bei Belastung in Betreuungs- und Erziehungssituationen.

Aiuto Aids Ticino

Prävention zu HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten. Beratung und Begleitung von Menschen mit HIV.

Fragile Vaud

Für Menschen mit einer Hirnverletzung und ihre Angehörigen.

Blaues Kreuz Zürich

Hilft kostenlos und diskret bei Alkoholproblemen und begleitenden Suchtmitteln wie Cannabis oder Kokain

Fragile Zürich

Für Menschen mit einer Hirnverletzung und ihre Angehörigen.

Equilibrium

Verein zur Bewältigung von Depressionen, Förderung von Selbsthilfegruppen, da Depression eine ernste Krankheit ist.

Lungenliga Bern

Kantonale, gemeinnützige Organisation für Lungen- und Langzeitkranke sowie deren Bezugspersonen

Rotes Kreuz Neuenburg

Gemeinnützige Organisation, die in gesundheitlichen, sozialen und hümanitären Bereichen hilft.

Die Alternative

Begleitet und fördert substanzenabhängige Menschen individuell in jeder Therapiephase, mit dem Ziel, sie wieder in die Gesellschaft einzugliedern.

Die Dargebotene Hand Schweiz

Der Dachverband fördert die Telefonseelsorge für Menschen in der Schweiz und FL.

Kinderkrebshilfe Zentralschweiz

Elterngruppe für Familien mit einem an Krebs erkrankten Kind.

Pro Senectute Luzern

Kompetenz- und Dienstleistungszentrum für Altersfragen mit vielseitigen Angeboten für ältere Menschen

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Thurgau

Erfüllt wichtige humanitäre Aufgaben auf kantonaler Ebene für mehr Menschlichkeit.

Für die Kinder – Für die Zukunft

Unterstützung von benachteiligten Kindern

Lega Ticinese contro il Cancro

Per la lotta contro il cancro

Winterhilfe Uri

Unterstützt Personen, welche nahe am sozialen Existenzminimum leben.

Pro Juventute Graubünden

Kinder-, Jugend- und Familienorganisation im Kanton Graubünden

Heks

Für eine menschlichere, gerechtere Welt und ein Leben in Würde.

Drahtzug

Mit Ausbildung und Arbeit Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung in die Gesellschaft integrieren.

St. Gallischer Hilfsverein

Trägerverein von drei Institutionen zur Unterstützung von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Insieme Ostschweiz

Interessengemeinschaft, die sich für die Interessen und Bedürfnisse von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung und ihrer Angehörigen einsetzt.

Band-Werkstätten Basel

Werkstatt für Menschen mit einer IV-Rente

IOGT Schweiz

Informiert, unterstützt und begleitet Menschen mit Alkoholproblemen und deren Angehörige.