Skip to content

Was suchen Sie?

SKSO – Kinderheime Solothurn

Setzt sich für Kinder, Jugendliche und ihre Familien ein

Tätigkeit und Fokus

Kinder, Jugendliche und ihre Familien aus schwierigen Lebenssituationen stehen bei ihnen im Mittelpunkt. Ihre Arbeit richtet sich nach definierten Qualitätsstandards und anerkannten fachlichen Grundsätzen (KOSS, KOFA), die regelmässig überprüft werden. Sie haben vier Standorte (Huus am Schärme, Hägendorf / Böglihuus, Derendingen /Begleitetes Wohnen, Wangen b. Olten sowie Begleitetes Wohnen, Dereningen) mit folgendem Angebot: Im stationären Bereich ermöglichen sie den Bewohnern, in einem stabilen Beziehungsnetz zu leben und sich zu entwickeln. Dabei arbeiten sie phasiert: Diagnostik - Intervention - Austritt. Das Ziel ist immer die Rückplatzierung in die Herkunftsfamilie oder bei den jungen Erwachsenen die Selbstständigkeit in einer eigenen Wohnung.

Im ambulanten Bereich bietet die SKSO Abklärungen (Diagnostik mit Einbezug des ganzen Familiensystems) für Kinder, Jugendliche und Familien an. Längere Interventionen, sogenannte KOFA-Module, werden jeweils nach sechs Monaten überprüft. Zum Angebot gehören auch Coachings von Jugendlichen, schwierige Besuchrechtsbegleitung und weitere massgeschneiderte Unterstützungsangebote. Dabei stellen sie zusammen mit den Behörden immer die Frage: Wieviel an Unterstützung ist wirklich nötig?

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Patenschaft

Patenschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • Familien
  • Kinder

Tätigkeitsbereiche

  • Soziales

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Bildung
  • Wohnstätte, Heim, Werkstätte

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Pro Senectute Obwalden

Die grösste Fach- und Dienstleistungsorganisation der Schweiz im Dienste der älteren Menschen ab 60 Jahren

Schweizerische Muskelgesellschaft

Vertritt die Interessen und Anliegen von Menschen mit einer Muskelkrankheit.

Rotes Kreuz beider Appenzell

Aktivmitglied des Schweiz. Roten Kreuzes

Band-Werkstätten Basel

Werkstatt für Menschen mit einer IV-Rente

Züriwerk

Angebote für erwachsene Menschen mit vorwiegend geistiger Behinderung und für Menschen, die Sozialhilfe beziehen

Pro Juventute Kanton Genf

Kinder-, Jugend- und Familienorganisation im Kanton Genf

Beratung für Schwerhörige und Gehörlose Zürich

Sozialberatung, Information und Soziokulturelle Animation für Gehörlose und Hörbehinderte im Kanton Zürich.

Tele-Hilfe Basel

Ein offenes Ohr für Menschen in Not – anonym, vertraulich, Tag und Nacht.

Insieme 21

Setzt sich für die Interessen der Menschen mit Trisomie 21 (Down-Syndrom) und deren Angehörige ein.

Schweizerisches Arbeiterhilfswerk SAH

Netzwerk Schweizerisches Arbeiterhilfswerk SAH OSEO SOS

Winterhilfe Schaffhausen

Für Menschen im Kanton Schaffhausen in schwierigen Lebenssituationen

Fragile Jura

Für Menschen mit einer Hirnverletzung und ihre Angehörigen.

Lungenliga Waadt

Gesundheitsorganisation für die Lunge und die Atemwege.

Pro Senectute Uri

Stiftung für das Alter

Winterhilfe Valais Romand

Soutient des personnes en situation existentielle difficile par des prestations diverses en Valais romand .