Skip to content

Was suchen Sie?

diabetesschweiz

Anlaufstelle für Menschen mit Diabetes mellitus, für Fachpersonen im Bereich Diabetes und für die Öffentlichkeit.

Tätigkeit und Fokus

«Diabetes kann jeden treffen. Wir geben Diabetes eine Stimme und setzen uns für Betroffene ein.»

diabetesschweiz vertritt mit ihren regionalen Gesellschaften als Patientenorganisation die Interessen der Diabetesbetroffenen in der Schweiz. Sie stellen umfassendes Informationsmaterial zur Verfügung, bieten individuelle Beratungen und engagieren sich in der Prävention und der Sensibilisierung der Bevölkerung. diabetesschweiz vernetzt sich mit Fachpersonen aus Behandlung, Beratung und Forschung, aber auch mit Gesundheitsligen, um chronisch kranken Menschen auf gesellschaftlicher und politischer Ebene eine Stimme zu geben.

So kann ich helfen

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Spende

Spende

Begünstigte

  • gesamte Bevölkerung
  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Gesundheit

Art der Hilfeleistung

  • Beratung, Anlaufstelle, Kontaktnetz
  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Diese zertifizierten NPO gehören zum Netzwerk:

Zürcher Diabetes-Gesellschaft

Beratung von Menschen mit Diabetes; Änderung des Lebensstils (Ernährung, Bewegung), Erhaltung der Lebensqualität.

diabetesaargau

Hilfe für Betroffene auf dem Weg zu einem eigenständigen und unbeschwerten Leben mit Diabetes mellitus.

Diabetesgesellschaft Basel

Für die Verbesserung der Lage der Diabetikerinnen und Diabetiker in der Schweiz.

diabetesostschweiz

Einsatz für das soziale und gesundheitliche Wohlergehen der von Diabetes betroffenen Menschen

Diabetesfreiburg

Prävention und Hilfe für Personen mit Diabetes und ihre Angehörige zur Verbesserung der Lebensqualität.

Diabetes-Gesellschaft

Der Verein bezweckt die Verbesserung der Lage der Diabetiker in den Kantonen Glarus und Graubünden und im Fürstentum Liechtenstein.

Associazione Ticinese per i Diabetici

Migliorare le condizioni di vita dei diabetici

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Krebsliga beider Basel

Dienstleistungen für Krebsbetroffene und Angehörige, Forschungsförderung und Prävention

Winterhilfe Uri

Unterstützt Personen, welche nahe am sozialen Existenzminimum leben.

Rotes Kreuz Jura

Conserver, promouvoir ou rétablir la santé ainsi que l'intégration sociale de l'être humain.

Blaues Kreuz St. Gallen – Appenzell

Engagiert sich in der Verhütung, Verminderung und Behebung der negativen Folgen von Alkohol und anderen Suchtmitteln.

Caritas beider Basel

Einsatz für benachteiligte Menschen, unabhängig von Nationalität und Weltanschauung.

Krebsliga Solothurn

Betreuungsdienstleistungen für an Krebs erkrankte Menschen und ihre Angehörigen.

Diabetesfreiburg

Prävention und Hilfe für Personen mit Diabetes und ihre Angehörige zur Verbesserung der Lebensqualität.

Sexuelle Gesundheit Aargau

Fachstelle für Sexualität, Schwangerschaft, sexuell übertragbare Krankheiten, sexuelle Bildung

Die Dargebotene Hand Zürich

Ein offenes Ohr für Menschen in Not – anonym, vertraulich, Tag und Nacht.

Zürcher Blindenfürsorge-Verein

Beratung, Rehabilitation und Begegnungszentrum für sehbehinderte und blinde Menschen und deren Angehörige.

IOGT Schweiz

Informiert, unterstützt und begleitet Menschen mit Alkoholproblemen und deren Angehörige.

Zürcher Diabetes-Gesellschaft

Beratung von Menschen mit Diabetes; Änderung des Lebensstils (Ernährung, Bewegung), Erhaltung der Lebensqualität.

Rheumaliga Aargau

Regionale Gesundheitsliga

Sozialwerke Pfarrer Sieber

Unbürokratische Hilfe für Menschen in Not

Aiuto Aids Ticino

Prävention zu HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten. Beratung und Begleitung von Menschen mit HIV.