Skip to content

Was suchen Sie?

Brüder aller Menschen

Schweizerische Vereinigung

Das Hauptziel ist, den Menschen zu helfen, aus der Prekarität in Afrika, Lateinamerika und Asien herauszukommen.

Tätigkeit und Fokus

Brüder aller Menschen intervenieren mit benachteiligten Bevölkerungsgruppen auf dem Land oder in der Stadt und helfen ihnen, Verantwortung in ihrer eigenen Umgebung zu übernehmen. Frauen und Kinder sind die bevorzugten Nutznießer.

«Brüder aller Menschen setzen ihr Handeln durch Projekte in den Dimensionen ihrer Fähigkeiten fort. Es ist der Ausdruck der Treue zum Ruf von Armand Marquiset, dem Gründer von FdnF. Diese Maßnahme ist heute umso notwendiger, als die Entwicklungszusammenarbeit die Verwirklichung der Ziele der COP-21 und der nachhaltigen Entwicklung einbeziehen muss.»

Annette Etienne Du Pasquier, Dekanin FdnF

Frères de nos frères

So kann ich helfen

Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Legat

Legat

Mitglied- / Gönnerschaft

Mitglied- / Gönnerschaft

Patenschaft

Patenschaft

Sachspende

Sachspende

Spende

Spende

Begünstigte

  • Frauen
  • Kinder
  • Ländliche Bevölkerung
  • Menschen in Armut
  • Menschen in Not
  • Menschen mit Krankheit

Tätigkeitsbereiche

  • Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe

Art der Hilfeleistung

  • Betreuung, medizinische Versorgung, Pflege
  • Bildung
  • Finanzielle Direkthilfe
  • Integration
  • Prävention
  • Selbstermächtigung (Empowerment)

Einsatzgebiete

International

Äthiopien, Brasilien, Burkina Faso, Guinea, Guinea-Bissau, Haiti, Indien, Madagaskar, Malawi, Mali, Mosambik, Nepal, Peru, Togo, Tschad, Vietnam

Weitere NPO mit ähnlicher Tätigkeit:

Schritte der Hoffnung

Der Verein leistet für Notleidende, vorwiegend in Rumänien, Hilfe zur Selbsthilfe.

Stiftung Menschen für Menschen Schweiz

Hilfe zur Selbstentwicklung in Äthiopien, Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung in der Bevölkerung für die Entwicklungszusammenarbeit in Äthiopien.

Mercy Air Switzerland

Himmelsbrücke zu Menschen in Not

Kinderhilfe Bethlehem

Unterstützt Kinder, Frauen und Familien im Westjordanland sowie in der Region.

International Project Aid

Organisation für Entwicklungszusammenarbeit mit Einbezug von Schweizer Jugendlichen in diverse Projekte

Paneco

Naturschutz und Umweltbildung

Fundación Suiza Para los Indígenas del Ecuador

Die Organisation begleitet die Indigenas auf dem Weg zu einem Leben in Würde und Selbstbestimmung.

Mission 21

Einsatz für ein Leben in Würde, Frieden und Gerechtigkeit für Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Biovision

Hilfe zur Selbsthilfe rund um Ernährungssicherheit und ökologische Landwirtschaft. Im Zentrum der Arbeit steht das Nachhaltigkeitsziel "Kein Hunger".

Stiftung Digger

Promouvoir des projets d’assistance technologique à caractère clairement humanitaire, dans le domaine du déminage.

Rehaswiss

Gezielte Förderung von Menschen mit Behinderung in Entwicklungsländern, im Hinblick auf eine berufliche und soziale Integration.

Ärzte ohne Grenzen (MSF)

Humanitäre Organisation, die Menschen in Not in über 70 Ländern medizinische Hilfe leistet.

Women’s Hope International

Für eine Verbesserung der gesellschaftlichen Stellung und Gesundheit von Mädchen und Frauen in Afrika und Asien.

Freunde der Serengeti

Schutz der Wildtiere und der Natur Ostafrikas.

Offene Hand «Swisshand»

Impuls-Programme zur Armutsüberwindung - Mikrokredite zur Bekämpfung der Armut